Freundliches Winterwetter bis zum Wochenende

+
In vielen Teilen Deutschlands zeigt sich die Sonne. Foto: Arne Dedert

Offenbach (dpa) - Deutschland steht eine Woche mit freundlichem Winterwetter und klirrend kalten Nächten bevor.

Am Dienstag werde es einige Schneeschauer im Süden und im Norden geben, danach bleibe es trocken mit einem Mix aus Sonne und Wolken, sagte Meteorologe Tobias Reinartz vom Deutschen Wetterdienst (DWD).

Bis zum Wochenende bleibt es vor allem im Osten beim Dauerfrost, im Westen steigen die Temperaturen im Flachland tagsüber allmählich auf Pluswerte. Am Wochenende seien dann vielerorts wieder Höchstwerte zwischen null und plus fünf Grad möglich. Die Nächte bleiben aber überall frostig. Werte von minus zehn Grad und stellenweise auch darunter sind zu erwarten.

Ab Freitag geht die Frost-Phase zu Ende. "Es wird auf jeden Fall milder", sagte Reinartz. Von Westen her ziehen dann auch neue Wolken mit Niederschlag ins Land.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Einzelkritik: Pavlenkas bestes Spiel

Einzelkritik: Pavlenkas bestes Spiel

Er wiegt 131 Tonnen! Schwertransporter rutscht in Straßengraben

Er wiegt 131 Tonnen! Schwertransporter rutscht in Straßengraben

Kriegsszenen in Rio: Militär besetzt Favela

Kriegsszenen in Rio: Militär besetzt Favela

Werder zu fahrlässig im Abschluss

Werder zu fahrlässig im Abschluss

Meistgelesene Artikel

Dieser Schamane denkt, er kann mit Krokodilen schwimmen - kurze Zeit später ist er tot

Dieser Schamane denkt, er kann mit Krokodilen schwimmen - kurze Zeit später ist er tot

17-Jährige geht feiern, lässt ihr Baby eine Woche lang allein - es verhungert

17-Jährige geht feiern, lässt ihr Baby eine Woche lang allein - es verhungert

Chihuahua frisst schlafendem Besitzer zwei Zehen ab

Chihuahua frisst schlafendem Besitzer zwei Zehen ab

Nach Erdbeben in Mexiko: „Frida“-Wunder bleibt aus

Nach Erdbeben in Mexiko: „Frida“-Wunder bleibt aus

Kommentare