Freiwillige organisieren Verwöhnprogramm für Obdachlose

+
Malteser, Caritas und die St.-Johannis-Schule veranstalten zum dritten Mal einen Wohlfühlmorgen für Obdachlose und Bedürftige mit kostenlosem Frühstück, Haarschnitt, warmer Dusche und Arztbehandlung. Foto: Carmen Jaspersen

Bremen (dpa) - Ein Verwöhnprogramm für Obdachlose haben rund 40 Freiwillige in Bremen organisiert. Neben einem ausgiebigen Frühstück und einer heißen Dusche konnten sich Hilfsbedürftige kostenlos die Haare schneiden lassen, eine Massage genießen oder sich von Ärzten untersuchen lassen.

"Es geht darum, den Menschen Aufmerksamkeit zu schenken", sagt Andreas Schack von den Maltesern. Malteser, Caritas und die St.-Johannis-Schule veranstalten den "Wohlfühlmorgen" bereits zum dritten Mal. In diesem Jahr erwarteten sie bis zu 200 Gäste.

Wohlfühlmorgen

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Zehn Dinge, die Sie im Bewerbungsgespräch sofort disqualifizieren

Zehn Dinge, die Sie im Bewerbungsgespräch sofort disqualifizieren

Rajoy kündigt Regierungsabsetzung in Katalonien an

Rajoy kündigt Regierungsabsetzung in Katalonien an

Erneuter Rückschlag für BVB - Bayern schließen auf

Erneuter Rückschlag für BVB - Bayern schließen auf

Artistisches Abschlusstraining

Artistisches Abschlusstraining

Meistgelesene Artikel

Weitere Häuser in Kalifornien gehen in Flammen auf - schon 38 Tote

Weitere Häuser in Kalifornien gehen in Flammen auf - schon 38 Tote

Schiff vor den Philippinen gesunken - Passagiere trieben im Meer

Schiff vor den Philippinen gesunken - Passagiere trieben im Meer

Großmutter und Polizisten getötet: 25-Jähriger vor Gericht

Großmutter und Polizisten getötet: 25-Jähriger vor Gericht

Todesangst im Ferienflieger: Airbus sackt 6000 Meter ab

Todesangst im Ferienflieger: Airbus sackt 6000 Meter ab

Kommentare