Frau lehnt Hochzeitsantrag ab: Säureattacke

Hanoi - In Vietnam hat ein Mann laut Medienberichten eine Frau und sieben ihrer Verwandten mit Säure bespritzt, nachdem sie seinen Heiratsantrag abgelehnt hatte.

Die 39-Jährige Frau und drei ihrer Angehörigen hätten schwere Verbrennungen erlitten und würden nach dem Angriff vom Sonntag weiter in einer Klinik behandelt, teilte ein Polizist in der Provinz Dong Nai am Mittwoch mit.

Der 54-jährige Täter wurde demnach in Polizeigewahrsam genommen und wegen bei dem Vorfall erlittenen Verletzungen in eine Klinik eingeliefert. Der Mann bespritzte seine Opfer den Angaben zufolge auf einer Geburtstagsfeier mit Säure und Benzin und setzte die Mixtur anschließend in Brand.

dapd

Das könnte Sie auch interessieren

Zehn Dinge, die Sie im Bewerbungsgespräch sofort disqualifizieren

Zehn Dinge, die Sie im Bewerbungsgespräch sofort disqualifizieren

Rajoy kündigt Regierungsabsetzung in Katalonien an

Rajoy kündigt Regierungsabsetzung in Katalonien an

Erneuter Rückschlag für BVB - Bayern schließen auf

Erneuter Rückschlag für BVB - Bayern schließen auf

Artistisches Abschlusstraining

Artistisches Abschlusstraining

Meistgelesene Artikel

Weitere Häuser in Kalifornien gehen in Flammen auf - schon 38 Tote

Weitere Häuser in Kalifornien gehen in Flammen auf - schon 38 Tote

Schiff vor den Philippinen gesunken - Passagiere trieben im Meer

Schiff vor den Philippinen gesunken - Passagiere trieben im Meer

Menschenfressender Tiger in Indien getötet

Menschenfressender Tiger in Indien getötet

Todesangst im Ferienflieger: Airbus sackt 6000 Meter ab

Todesangst im Ferienflieger: Airbus sackt 6000 Meter ab

Kommentare