Frau entdeckt einen Alligator in ihrem Bad

+
(Symbolbild)

Palmetto/USA - Einen ungebetenen Wochenendgast hat eine Frau aus Florida in ihrem Bad entdeckt: einen zwei Meter langen Alligator. Das Tier nutzte offenbar den Eingang für das eigentliche Haustier der Dame.

Sie habe beim Anblick des Tieres aufgeschrien und das Reptil habe zurück gefaucht, sagte Alexis Dunbar aus Palmetto dem Fernsehsender WFLA-TV. Ihr Freund verrammelte die Badezimmertür mit einem kleinen Tisch, bis ein Fachmann der Naturschutzbehörde eintraf und den Eindringling mitnahm. Dunbar vermutet, dass sich der Alligator durch eine Hundeklappe in der Verandatür eingeschlichen hat.

dapd

Das Aus für die klassische Küche

Das Aus für die klassische Küche

Trump nimmt Amtsgeschäfte auf

Trump nimmt Amtsgeschäfte auf

Prinzessin Caroline von Monaco feiert 60. Geburtstag

Prinzessin Caroline von Monaco feiert 60. Geburtstag

Mega-Zoff nach Ekel-Prüfung - So war Tag Zehn im Dschungelcamp

Mega-Zoff nach Ekel-Prüfung - So war Tag Zehn im Dschungelcamp

Meistgelesene Artikel

Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Lawine trifft Hotel in Erdbebengebiet - Viele Tote

Lawine trifft Hotel in Erdbebengebiet - Viele Tote

Pilotenfehler soll zu Absturz geführt haben

Pilotenfehler soll zu Absturz geführt haben

Der Letzte, der den Mond betrat: US-Astronaut Eugene Cernan ist tot

Der Letzte, der den Mond betrat: US-Astronaut Eugene Cernan ist tot

Kommentare