Frankreich: Zwei Kinderleichen im Kofferraum

+
Die Polizei hat in Frankreich einen Vater festgenommen, in dessen Auto sie zwei Kindeleichen gefunden hat.

Paris - Die französische Polizei hat im Kofferraum eines Autos zwei in Plastiksäcke verpackte Kinderleichen gefunden. Der Vater sei als mutmaßlicher Täter festgenommen worden.

Möglicherweise handele es sich um ein Familiendrama. Die Mutter hatte am Nachmittag die Polizei alarmiert und erklärt, dass sie um das Leben ihrer sieben und zehn Jahre alten Kinder fürchte.

Als die Beamten an der Wohnung der Familie eintrafen, trafen sie auf den Vater. Er führte sie zu dem Auto und sagte: “Ich habe eine schreckliche Dummheit gemacht“. Weieter Einzelheiten waren zunächst nicht bekannt.

dpa

Polizei nach Manchester-Anschlag: Abedi hatte Hintermänner

Polizei nach Manchester-Anschlag: Abedi hatte Hintermänner

Laura Siegemund verletzt sich in Nürnberg schwer

Laura Siegemund verletzt sich in Nürnberg schwer

Zirkus Charles Knie in Wagenfeld

Zirkus Charles Knie in Wagenfeld

Pitt, Messi & Co.: Diese Autos fahren die Reichen und Schönen

Pitt, Messi & Co.: Diese Autos fahren die Reichen und Schönen

Meistgelesene Artikel

Rätsel bei Google Maps: Liegt da ein Airbus im Main?

Rätsel bei Google Maps: Liegt da ein Airbus im Main?

Auto rast am Times Square in Gruppe von Fußgänger

Auto rast am Times Square in Gruppe von Fußgänger

Fahrer vom Times Square stand möglicherweise unter Drogeneinfluss

Fahrer vom Times Square stand möglicherweise unter Drogeneinfluss

Mutiges Selfie: So etwas würden sich nur wenige Frauen trauen

Mutiges Selfie: So etwas würden sich nur wenige Frauen trauen

Kommentare