Frankreich: Eine Tonne Haschisch beschlagnahmt

+
So sieht ein Schlag gegen den Drogenhandel aus.

Paris - Die französische Polizei hat in einem Pariser Vorort am Samstag eine Tonne Haschisch beschlagnahmt.

Zwei Verdächtige wurden befragt, wie die Polizei mitteilte. Das über Spanien aus Marokko eingeschmuggelte Rauschgift wurde in einem Lastwagen sichergestellt. Der Razzia in Aubervilliers nordöstlich von Paris gingen mehrmonatige Ermittlungen in Zusammenarbeit mit der spanischen Polizei voraus.

AP

Wunderschöner Winter: Das sind die besten Leserfotos 

Wunderschöner Winter: Das sind die besten Leserfotos 

Unfall an Stauende: Lkw-Fahrer tödlich verletzt

Unfall an Stauende: Lkw-Fahrer tödlich verletzt

Bericht: Amri war nahezu wöchentlich Thema bei Behörden

Bericht: Amri war nahezu wöchentlich Thema bei Behörden

Florian Grillitsch: Sein Weg bei Werder

Florian Grillitsch: Sein Weg bei Werder

Meistgelesene Artikel

Affe beim Sex mit Hirschkuh ertappt

Affe beim Sex mit Hirschkuh ertappt

Intimrasur im Schaufenster: Sie nimmt Amts-Anordnung wörtlich

Intimrasur im Schaufenster: Sie nimmt Amts-Anordnung wörtlich

Sturmfluten im Norden, Glätte im Süden

Sturmfluten im Norden, Glätte im Süden

Deutscher Segler im Atlantik tot aufgefunden

Deutscher Segler im Atlantik tot aufgefunden

Kommentare