Schweres Beben in Sumatra

1 von 15
Das Beben hinterließ eine Spur der Verwüstung.
2 von 15
Das Beben hatte eine gewaltige Kraft
3 von 15
Überlebende des Erdbebens werden in einem Krankenhaus in Padang Panjang behandelt.
4 von 15
Ein Auto fährt in Padang Panjang (West-Sumatra) an einem beim Erdbeben umgestürzten Baum vorbei.
5 von 15
Überlebende des Erdbebens werden in einem Krankenhaus in Padang Panjang behandelt.
6 von 15
Überlebende des Erdbebens werden in einem Krankenhaus in Padang Panjang behandelt.
7 von 15
Die Grafik zeigt, wo sich das Erdbeben auf Sumatra ereignet hat.
8 von 15
Menschen sind bei den Erdstößen aus diesem Bürogebäude in Kuala Lumpur auf Malaysia geflüchtet.

Padang Panjang - Schweres Beben in Sumatra

Gefahrgut-Unfall auf der Autobahn 1

Auf der A1 bei Bockel ist es am Montag zu einem Lkw-Unfall gekommen. Die Autobahn wurde gesperrt. Der Lastwagen hatte Gefahrgut geladen.
Gefahrgut-Unfall auf der Autobahn 1

Sanierung der A1 nach Gefahrgut-Unfall

Nach einem Unfall mit einem Gefahrgut-Lastwagen dauern die Bauarbeiten auf der Autobahn 1 kurz vor der Anschlusstelle Bockel am Dienstag an. 
Sanierung der A1 nach Gefahrgut-Unfall

Maimarkt mit Gunter Gabriel

Gunter Gabriel war zu Gast beim Maimarkt in Bruchhausen-Vilsen. In den Straßen spielten zudem weitere Musiker, an zahlreichen Ständen boten Händler …
Maimarkt mit Gunter Gabriel

Familientag beim TV-Jubiläum

Vierstellige Besucherzahlen verzeichnete der Familientag, mit dem der TV Scheeßel am Sonntag sein 125-jähriges Jubiläum mit Showprogramm und vielen …
Familientag beim TV-Jubiläum

Meistgelesene Artikel

Rätsel gelöst: Das steckt hinter der unheimlichen Riesen-Kreatur

Rätsel gelöst: Das steckt hinter der unheimlichen Riesen-Kreatur

Rätsel bei Google Maps: Liegt da ein Airbus im Main?

Rätsel bei Google Maps: Liegt da ein Airbus im Main?

Auto rast am Times Square in Gruppe von Fußgänger

Auto rast am Times Square in Gruppe von Fußgänger

Fahrer vom Times Square stand möglicherweise unter Drogeneinfluss

Fahrer vom Times Square stand möglicherweise unter Drogeneinfluss