Gerettete Chile-Bergleute: Fußballmatch gegen Regierungsteam

1 von 20
Die geretteten Bergleute von Chile sind in Santiago zu einem Fußball-Match gegen das Regierungsteam angetreten. Das Ergebnis war natürlich zweitrangig. Dass sein Team mit 3:2 siegte und er selbst einen Treffer beisteuerte, dürfte Staatspräsident Sebastián Piñera dennoch gefreut haben.
2 von 20
Die geretteten Bergleute von Chile sind in Santiago zu einem Fußball-Match gegen das Regierungsteam angetreten. Das Ergebnis war natürlich zweitrangig. Dass sein Team mit 3:2 siegte und er selbst einen Treffer beisteuerte, dürfte Staatspräsident Sebastián Piñera dennoch gefreut haben.
3 von 20
Die geretteten Bergleute von Chile sind in Santiago zu einem Fußball-Match gegen das Regierungsteam angetreten. Das Ergebnis war natürlich zweitrangig. Dass sein Team mit 3:2 siegte und er selbst einen Treffer beisteuerte, dürfte Staatspräsident Sebastián Piñera dennoch gefreut haben.
4 von 20
Die geretteten Bergleute von Chile sind in Santiago zu einem Fußball-Match gegen das Regierungsteam angetreten. Das Ergebnis war natürlich zweitrangig. Dass sein Team mit 3:2 siegte und er selbst einen Treffer beisteuerte, dürfte Staatspräsident Sebastián Piñera dennoch gefreut haben.
5 von 20
Die geretteten Bergleute von Chile sind in Santiago zu einem Fußball-Match gegen das Regierungsteam angetreten. Das Ergebnis war natürlich zweitrangig. Dass sein Team mit 3:2 siegte und er selbst einen Treffer beisteuerte, dürfte Staatspräsident Sebastián Piñera dennoch gefreut haben.
6 von 20
Die geretteten Bergleute von Chile sind in Santiago zu einem Fußball-Match gegen das Regierungsteam angetreten. Das Ergebnis war natürlich zweitrangig. Dass sein Team mit 3:2 siegte und er selbst einen Treffer beisteuerte, dürfte Staatspräsident Sebastián Piñera dennoch gefreut haben.
7 von 20
Die geretteten Bergleute von Chile sind in Santiago zu einem Fußball-Match gegen das Regierungsteam angetreten. Das Ergebnis war natürlich zweitrangig. Dass sein Team mit 3:2 siegte und er selbst einen Treffer beisteuerte, dürfte Staatspräsident Sebastián Piñera dennoch gefreut haben.
8 von 20
Die geretteten Bergleute von Chile sind in Santiago zu einem Fußball-Match gegen das Regierungsteam angetreten. Das Ergebnis war natürlich zweitrangig. Dass sein Team mit 3:2 siegte und er selbst einen Treffer beisteuerte, dürfte Staatspräsident Sebastián Piñera dennoch gefreut haben.

Gerettete Chile-Bergleute: Fußballmatch gegen Regierungsteam

Gesundheitsmesse in Verden

Große Anziehungskraft übte die gemeinsame Gesundheitsmesse von Aller-Weser-Klinikum, Seniorenresidenz Am Burgberg und Facharztzentrum Verden aus.
Gesundheitsmesse in Verden

Trecker Treck in Nindorf - der Sonntag

Zum 10 jährigen Jubiläums Trecker Treck in Nindorf kamen auch am Sonntag viele Treckerfans und Schaulustige. Von Früh bis Spät zogen die Traktoren …
Trecker Treck in Nindorf - der Sonntag

ADAC-Jugendkartslalom in Martfeld 

Racing-Atmosphäre vom Feinsten konnte man am Sonntag in Martfeld beim ADAC-Jugendkartslalom erleben.
ADAC-Jugendkartslalom in Martfeld 

Sanierung der A1 nach Gefahrgut-Unfall

Nach einem Unfall mit einem Gefahrgut-Lastwagen dauern die Bauarbeiten auf der Autobahn 1 kurz vor der Anschlusstelle Bockel am Dienstag an. 
Sanierung der A1 nach Gefahrgut-Unfall

Meistgelesene Artikel

Rätsel gelöst: Das steckt hinter der unheimlichen Riesen-Kreatur

Rätsel gelöst: Das steckt hinter der unheimlichen Riesen-Kreatur

Rätsel bei Google Maps: Liegt da ein Airbus im Main?

Rätsel bei Google Maps: Liegt da ein Airbus im Main?

Auto rast am Times Square in Gruppe von Fußgänger

Auto rast am Times Square in Gruppe von Fußgänger

Fahrer vom Times Square stand möglicherweise unter Drogeneinfluss

Fahrer vom Times Square stand möglicherweise unter Drogeneinfluss