Amoklauf in England

1 von 14
Der Taxifahrer Derrick Bird (Foto) hat bei einem Amoklauf durch beschauliche Dörfer im englischen Lake District am Mittwoch 12 Menschen erschossen, 25 verletzt und sich anschließend selbst umgebracht.
2 von 14
Polizisten neben einem zugedeckten Leichnam im Ort Egremont. Warum der 52-Jährige ausrastete, war der Polizei zunächst ein Rätsel.
3 von 14
Der Amokläufer lebte seit Jahrzehnten in der dünn besiedelten Region, die für ihre Naturschönheit bekannt ist. Viele dort kannten ihn.
4 von 14
Zwei Waffen wurden gefunden, insgesamt untersuchte die Polizei 30 mögliche Tatorte in der Region.
5 von 14
Polizisten vor dem Haus des Amokläufers im Ort Fritzington.
6 von 14
Ein Polizist neben einem zugedeckten Leichnam im Ort Egremont.
7 von 14
Ein von der Polizei verhülltes Auto im Ort Seascale.
8 von 14
Blutspuren an einem von der Polizei verhüllten Auto in Seascale.

Whitehaven - Amoklauf in England

Werder-Training am Dienstag

Am Dienstagvormittag trainierten die Werder-Profis noch im warmen Kraftraum, am Nachmittag ging es für das Team von Trainer Alexander Nouri dann nach …
Werder-Training am Dienstag

Dschungelcamp 2017: Tag fünf im Busch in Bildern

An Tag fünf feiert Kader ihren ersten großen Prüfungs-Erfolg. Dagegen bricht Honey eine sportliche Herausforderung ab. Die besten Bilder vom …
Dschungelcamp 2017: Tag fünf im Busch in Bildern

53. Sixdays in Bremen - Party am Samstag

Auch am Samstag feierten etliche Besucher beim Sechstagerennen in der Bremer ÖVB Arena. Neben Schlagerstar Mickie Krause sorgten unter anderem Andy …
53. Sixdays in Bremen - Party am Samstag

43. Scheeperabend in Scheeßel

Einen rundum gelungenen 43. Scheeperabend feierten Mitglieder, Freunde und Gäste der Original Scheeßeler Trachtengruppe im vollbesetzten DGH …
43. Scheeperabend in Scheeßel

Meistgelesene Artikel

Intimrasur im Schaufenster: Sie nimmt Amts-Anordnung wörtlich

Intimrasur im Schaufenster: Sie nimmt Amts-Anordnung wörtlich

Sturmfluten im Norden, Glätte im Süden

Sturmfluten im Norden, Glätte im Süden

Deutscher Segler im Atlantik tot aufgefunden

Deutscher Segler im Atlantik tot aufgefunden

Pilotenfehler soll zu Absturz geführt haben

Pilotenfehler soll zu Absturz geführt haben