Verrückt!

Foto zeigt seltsames Detail - der Riss ist es nicht

+
Diese optische Täuschung von einer Hauswand verblüfft Reddit-User.

Bei diesem Foto einer scheinbar einfachen Hauswand spielt das Hirn bei vielen Menschen erstmal einen Streich. Eine optische Täuschung verblüfft das Internet.

  • Reddit-Nutzer sind beim Anblick dieses Fotos verblüfft.
  • Zuerst denkt man, die Mauer hat einen Riss.
  • Doch in Wahrheit handelt es sich um eine optische Täuschung.
Erneut geht ein Foto im Netz viral, das verblüffte Gesichter zurücklässt. Dabei sind Bilder, die dem Hirn Streiche spielen, längst nichts Neues, wie dieses verrückte Foto einer Mülltonne oder das eines seltsamen Turms im Hintergrund zeigen. Doch spontan entstandene optische Täuschungen passieren zum Glück immer wieder - und bereiten damit vielen Internetnutzern zwar auch viel Kopfzerbrechen, aber vor allem: Vergnügen.

Optische Täuschung verblüfft Reddit-User: Ist das ein Riss in der Mauer?

So auch dieses Foto, das ein User nun bei Reddit teilte, wo des öfteren kuriose Bilder auftauchen. Darauf zu sehen ist zunächst eine rote Wand aus Backsteinen, die vermutlich eine simple Hauswand darstellt. Am unteren Bildrand ragen einige Büsche in die Höhe, soweit nichts von großer Bedeutung. Doch ein Detail auf dem Foto sticht sofort ins Auge: Ein Riss in der Mitte der Hauswand! Es sieht aus, als hätte sich eine Ecke in der Backsteinwand gelöst und würde nun nach innen klappen.

Is the wall caving in? Oh NM... just snake in predicament. from r/confusing_perspective

„Das ist großartig“, kommentiert ein faszinierter Reddit-User den Anblick, der einen zunächst einmal die Fähigkeiten der damaligen Bauarbeiter infrage stellen lässt. Bis man einen genaueren Blick auf den vermeintlichen Bruch in der Hauswand wirft und feststellt: Das ist gar kein Riss!

Foto von Hauswand: Seltsames Detail entpuppt sich als optische Täuschung

 „Ich konnte es nicht glauben, bis ich hin gezoomt habe!“, schreibt ein weiterer User und macht es damit weiterhin für alle spannend, die es bis dahin noch nicht gesehen haben. Achtung Spoiler, hier kommt die Auflösung: Der vermeintliche Riss könnte sich jederzeit auf Wanderschaft begeben - denn es handelt sich dabei in Wirklichkeit um eine Schlange!

Das Tier hat sich so gekonnt in den Fugen der Wand platziert, dass es am Ende aussieht, als würde ein Stück der Wand einreißen. Und so fasst ein weiterer Belustigter das Geschehen in dem Foto eigentlich ganz passend zusammen: „Ich bin mir nicht sicher, ob ich eine Kerbe oder eine Schlange bevorzugen würde, wenn das mein Haus wäre.“

Eine der wohl bekanntesten optischen Täuschungen stellt dieses Foto einer Backsteinmauer dar. Wohingegen bei einem anderen Foto etwas nachgeholfen werden musste, um die Menschen zum Lachen zu bringen.

Kanzlerin Merkel informierte am Mittwoch über den aktuellen Corona-Plan. Doch TV-Zuschauern stach ein bestimmtes Detail im Hintergrund ins Auge. 

Im Internet ist das Foto von einem Hund aufgetaucht, dessen Bein ewig lang zu sein scheint. Erst bei genauerem Hinsehen erkennt man: Es handelt sich dabei um ein einfaches Phänomen. 

Ein anderes Bild zeigt sechs Mädchen. Doch ein Detail sorgt für große Verwirrung. Sehen sie es auch? 

nz

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Welche Rolle spielt das Geschlecht beim Fahrradkauf?

Welche Rolle spielt das Geschlecht beim Fahrradkauf?

Acht Brettspiel-Geschenktipps für Weihnachten und Silvester

Acht Brettspiel-Geschenktipps für Weihnachten und Silvester

Lamberts Bay ist mehr als ein Fischerort

Lamberts Bay ist mehr als ein Fischerort

Wie fleischfressende Pflanzen Fleisch fressen

Wie fleischfressende Pflanzen Fleisch fressen

Meistgelesene Artikel

Biontech veröffentlicht die ersten möglichen Nebenwirkungen des Corona-Impfstoffs

Biontech veröffentlicht die ersten möglichen Nebenwirkungen des Corona-Impfstoffs

Biontech veröffentlicht die ersten möglichen Nebenwirkungen des Corona-Impfstoffs
Corona-Weihnacht: Heiligabend mit FFP2-Maske? Epidemiologe warnt vor Familienfeiern

Corona-Weihnacht: Heiligabend mit FFP2-Maske? Epidemiologe warnt vor Familienfeiern

Corona-Weihnacht: Heiligabend mit FFP2-Maske? Epidemiologe warnt vor Familienfeiern
Rätsel um verschwundenen Metall-Monolith

Rätsel um verschwundenen Metall-Monolith

Rätsel um verschwundenen Metall-Monolith
Corona-Impfstoff: Spahn nennt möglichen Zeitpunkt für Massenimpfungen - Patientenschützer mit eindringlicher Warnung

Corona-Impfstoff: Spahn nennt möglichen Zeitpunkt für Massenimpfungen - Patientenschützer mit eindringlicher Warnung

Corona-Impfstoff: Spahn nennt möglichen Zeitpunkt für Massenimpfungen - Patientenschützer mit eindringlicher Warnung

Kommentare