Football-Trainer vor Augen der Schüler erschossen

+
Entsetzen an der Aplington-Parkersburg High School. Der Footballtrainer Ed Thomas, wurde vor den Augen der Schüler erschossen.

Des Moines/ USA - Vor den Augen von Schülern hat ein bewaffneter Mann am Mittwoch in einer Oberschule im US-Staat Iowa einen Football-Trainer erschossen.

Weitere Opfer gab es nicht. Der Täter wurde kurz darauf festgenommen. Zum Tatzeitpunkt am Morgen befanden sich etwa 50 Schüler mit dem Trainer in einem Sportraum der Aplington-Parkersburg High School. Zur Identität des Schützen machten die Behörden zunächst keine Angaben. Um die Schüler, die Zeugen der Tat wurden, kümmerten sich Psychologen. Der getötete Trainer war seit Jahrzehnten an der Schule tätig, vier seiner früheren Schüler spielen gegenwärtig in der Profiliga NFL.

Amoklauf an der Columbine High School

Columbine High School: Zehn Jahre nach dem Amoklauf

Das könnte Sie auch interessieren

Werder Abschlusstraining

Werder Abschlusstraining

Thaibox-Seminar in Ehrenburg

Thaibox-Seminar in Ehrenburg

Hobbykünstler-Ausstellung in der KGS Leeste

Hobbykünstler-Ausstellung in der KGS Leeste

Tausende Demonstranten in Simbabwe fordern Mugabes Rücktritt

Tausende Demonstranten in Simbabwe fordern Mugabes Rücktritt

Meistgelesene Artikel

Perchtenlauf gerät außer Kontrolle: Zuschauer angegriffen, Mädchen verletzt

Perchtenlauf gerät außer Kontrolle: Zuschauer angegriffen, Mädchen verletzt

Deutscher tötete seine thailändische Freundin - nun steht er vor Gericht 

Deutscher tötete seine thailändische Freundin - nun steht er vor Gericht 

Irgendwas stimmt nicht! Dieses vermeintliche Festival-Foto macht das Netz verrückt

Irgendwas stimmt nicht! Dieses vermeintliche Festival-Foto macht das Netz verrückt

Tödlicher Schuss in Hamburg - Festnahme in den Niederlanden

Tödlicher Schuss in Hamburg - Festnahme in den Niederlanden

Kommentare