Flugzeugreifen geplatzt - Brand auf Airport

Sofia - Schrecksekunde und viel Glück auf dem Flughafen von Sofia:  Bei der Landung sind bei einem aus Italien kommenden Flugzeug zwei Reifen geplatzt, die Piste geriet in Brand.

Keiner der 156 Menschen an Bord der Maschine aus Treviso sei verletzt worden, berichtete die Nachrichtenagentur BTA am Samstag. Es handelte sich um einen Airbus 320 der Fluggesellschaft Wizz Air. Wegen des Unfalls musste der internationale Flughafen der bulgarischen Hauptstadt vorübergehend geschlossen werden.

dpa

Trump stößt G7 in eine tiefe Krise

Trump stößt G7 in eine tiefe Krise

Piazzetta 2017 - Kunst bei bestem Sommerwetter

Piazzetta 2017 - Kunst bei bestem Sommerwetter

„Stelle di Notte“ an der Bassumer Freudenburg

„Stelle di Notte“ an der Bassumer Freudenburg

Open-Air-Sommerfestival am Weichelsee

Open-Air-Sommerfestival am Weichelsee

Meistgelesene Artikel

Erschossener Elefant fällt um - und tötet Jäger

Erschossener Elefant fällt um - und tötet Jäger

Lehrerin kürt Siebtklässlerin zur „Terroristen-Kandidatin“

Lehrerin kürt Siebtklässlerin zur „Terroristen-Kandidatin“

Kinderwunsch? Arzt half wohl mit seinem Sperma

Kinderwunsch? Arzt half wohl mit seinem Sperma

Drama in den Alpen: Erdrutsch schließt 17 Menschen in Schlucht ein

Drama in den Alpen: Erdrutsch schließt 17 Menschen in Schlucht ein

Kommentare