Unglück auf Kenai-Halbinsel

Flugzeugabsturz in Alaska - Pilot und neun Passagiere tot

+
Beim Absturz eines Charter-Flugzeugs im US-Bundesstaat Alaska sind nach Medienberichten am Sonntag alle zehn Menschen an Bord ums Leben gekommen.

Anchorage - Beim Absturz eines Charter-Flugzeugs im US-Bundesstaat Alaska sind nach Medienberichten am Sonntag alle zehn Menschen an Bord ums Leben gekommen.

Nach Angaben der Flugaufsichtsbehörde ereignete sich das Unglück auf dem Flughafen von Soldotna auf der Kenai-Halbinsel, südlich von Anchorage, berichtete die „Anchorage Daily News“. Ausgebrannte Reste der einmotorigen Maschine vom Typ De Havilland DHC-3 Otter auf dem Flugfeld waren in Aufnahmen von dem Absturzort zu sehen. Außer dem Piloten waren neun Passagiere an Bord.

Über die Absturzursache wurde zunächst nichts bekannt. Es sei noch unklar, ob die Maschine bei der Landung oder beim Start verunglückte, berichtete der Online-Nachrichtendienst „Alaskadispatch.com“. Die Flugaufsichtsbehörde NTSB werde den Absturz untersuchen, teilte ein Behördensprecher in Anchorage mit.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Xi Jinping warnt vor Gefahren für China

Xi Jinping warnt vor Gefahren für China

Citroën C3 Aircross im Test: Aufbruch ins Abenteuerland

Citroën C3 Aircross im Test: Aufbruch ins Abenteuerland

Von Braeburn bis Boskoop: Kochen und Backen mit Äpfeln

Von Braeburn bis Boskoop: Kochen und Backen mit Äpfeln

Reis ist eine Delikatesse für sich

Reis ist eine Delikatesse für sich

Meistgelesene Artikel

Norwegische Polizei gleicht Madsens DNA mit alten Fällen ab

Norwegische Polizei gleicht Madsens DNA mit alten Fällen ab

Japan: Mann begeht Suizid wegen Überarbeitung

Japan: Mann begeht Suizid wegen Überarbeitung

Chance genutzt: Häftlinge flüchten bei Mittagessen mit dem Papst

Chance genutzt: Häftlinge flüchten bei Mittagessen mit dem Papst

Frauen dürfen nach Schönheits-OP nicht ausreisen: Keine Ähnlichkeit mit Passbild mehr

Frauen dürfen nach Schönheits-OP nicht ausreisen: Keine Ähnlichkeit mit Passbild mehr

Kommentare