Am Flughafen: Striptease aus Protest

Richmond/USA - Aus Protest gegen die nach seiner Ansicht zu rigiden Sicherheitsbestimmungen hat sich ein Mann auf dem Flughafen von Richmond im US-Staat Virginia bis auf die Unterwäsche ausgezogen.

Der 21-Jährige entledigte sich am Donnerstag nach Polizeiangaben an einer Sicherheitskontrolle seines Hemds und seiner Hose. Auf seiner Brust trug er eine Aufschrift mit Bezug auf die US-Verfassung. Nach eigenen Angaben studiert der Mann an der Universität von Cincinnati. Er erhielt eine Vorladung wegen ungebührlichen Benehmens.

dapd

DHB-Auswahl im Schongang ins WM-Achtelfinale

DHB-Auswahl im Schongang ins WM-Achtelfinale

Werder-Training am Dienstag

Werder-Training am Dienstag

Hochgeschlossen ist das neue Sexy

Hochgeschlossen ist das neue Sexy

Strick, Flausch, Promis - Berliner Fashion Week startet

Strick, Flausch, Promis - Berliner Fashion Week startet

Meistgelesene Artikel

Affe beim Sex mit Hirschkuh ertappt

Affe beim Sex mit Hirschkuh ertappt

Intimrasur im Schaufenster: Sie nimmt Amts-Anordnung wörtlich

Intimrasur im Schaufenster: Sie nimmt Amts-Anordnung wörtlich

Sturmfluten im Norden, Glätte im Süden

Sturmfluten im Norden, Glätte im Süden

Deutscher Segler im Atlantik tot aufgefunden

Deutscher Segler im Atlantik tot aufgefunden

Kommentare