Umfassende Rückrufaktion gestartet

US-Seuchenschutz alarmiert: Tier im Bio-Salat

Florida - Böse Überraschung nach dem Salatkauf: Ein Tier wurde in der Packung vorgefunden, der Seuchenschutz musste kommen. Der Händler hat eine Rückrufaktion gestartet. 

Zuviel Natur in der Bionahrung: In einer Packung mit organischem Salat haben Kunden eines Supermarkts im US-Bundesstaat Florida eine tote Fledermaus vorgefunden. Die US-Gesundheitsbehörde CDC untersuchte die Überreste des Tieres, um auszuschließen, dass sich die beiden Kunden mit der Tollwut angesteckt haben könnten. Den Salat hatten sie in einem Walmart-Geschäft gekauft, wie die CDC am Montag mitteilte. Der Lieferant Fresh Express ließ einen Teil seiner Salate mit der Bezeichnung "Frühlingsmischung" aus den Walmart-Läden im Südosten der USA zurückholen.

afp

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Die Emanzipation des Wurzelgemüses

Die Emanzipation des Wurzelgemüses

DS DS7 Crossback im Test: Pretiose aus Paris

DS DS7 Crossback im Test: Pretiose aus Paris

Online auf hoher See: Als IT-Managerin an Bord

Online auf hoher See: Als IT-Managerin an Bord

Schock in Lünen: 15-Jähriger ersticht Mitschüler

Schock in Lünen: 15-Jähriger ersticht Mitschüler

Meistgelesene Artikel

Polizei holt betrunkenen Piloten aus Cockpit

Polizei holt betrunkenen Piloten aus Cockpit

Unglaubliche Szenen: Brummi- und Autofahrer nehmen im Stau Abkürzung durch Rettungsgasse

Unglaubliche Szenen: Brummi- und Autofahrer nehmen im Stau Abkürzung durch Rettungsgasse

Familie lässt professionelle Fotos machen - als sie das Ergebnis sieht, brechen alle in Tränen aus

Familie lässt professionelle Fotos machen - als sie das Ergebnis sieht, brechen alle in Tränen aus

Garagen-Boden kracht zusammen - da entdeckt die Familie einen Geheim-Raum

Garagen-Boden kracht zusammen - da entdeckt die Familie einen Geheim-Raum

Kommentare