Ausflug von der Weide

Feuerwehr rettet Pferd aus Pool

+
Das Pferd wird mit einem Spezialkran von der Feuerwehr aus seiner misslichen Lage befreit. Foto: Sebastian Stenzel/Wiesbaden112.de

Wallau (dpa) - Mit einem Spezialkran hat die Feuerwehr in Wallau am Taunus ein Pferd aus einem Schwimmbecken gerettet. Wie das Tier am Donnerstagabend in den gefüllten Pool gelangte, war nach Angaben der Feuerwehr zunächst unklar.

Nachdem Helfer das Wasser aus dem Becken gelassen hatten, wurde das Pferd für die Rettungsaktion kurz betäubt. Der Kran hob den Vierbeiner dann auf eine benachbarte Koppel. Nach Angaben der Retter geht es dem Tier gut, abgesehen von einigen Blessuren durch den Sturz ins Becken.

Das Pferd steht üblicherweise auf einer benachbarten Weide in der Nähe des Pool-Grundstücks.

Das könnte Sie auch interessieren

Was ist denn hier los? Das kleinste Urlaubsparadies in Bildern

Was ist denn hier los? Das kleinste Urlaubsparadies in Bildern

Wie werde Medientechnologe/in Druck?

Wie werde Medientechnologe/in Druck?

Strom vom Balkon - Mini-Solarmodule sind nun erlaubt

Strom vom Balkon - Mini-Solarmodule sind nun erlaubt

Ansgar geht baden und Matthias versaut die Prüfung: Bilder von Tag 3 im Dschungel

Ansgar geht baden und Matthias versaut die Prüfung: Bilder von Tag 3 im Dschungel

Meistgelesene Artikel

Polizei holt betrunkenen Piloten aus Cockpit

Polizei holt betrunkenen Piloten aus Cockpit

Familie lässt professionelle Fotos machen - als sie das Ergebnis sieht, brechen alle in Tränen aus

Familie lässt professionelle Fotos machen - als sie das Ergebnis sieht, brechen alle in Tränen aus

Garagen-Boden kracht zusammen - da entdeckt die Familie einen Geheim-Raum

Garagen-Boden kracht zusammen - da entdeckt die Familie einen Geheim-Raum

Auto fährt in Menschenmenge - Baby stirbt, mindestens 15 Verletzte

Auto fährt in Menschenmenge - Baby stirbt, mindestens 15 Verletzte

Kommentare