Gerätehaus verwüstet

Feuer bei der Feuerwehr richtet Millionenschaden an

70 Einsatzkräfte aus Kiel und Rendsburg waren mit den Löscharbeiten beschäftigt. Foto: Carsten Rehder
1 von 6
70 Einsatzkräfte aus Kiel und Rendsburg waren mit den Löscharbeiten beschäftigt. Foto: Carsten Rehder
Der Brand hat fünf Fahrzeuge und sämtliche Geräte zerstört. Foto: Carsten Rehder
2 von 6
Der Brand hat fünf Fahrzeuge und sämtliche Geräte zerstört. Foto: Carsten Rehder
Menschen kamen bei dem Feuer nicht zu Schaden. Foto: Carsten Rehder
3 von 6
Menschen kamen bei dem Feuer nicht zu Schaden. Foto: Carsten Rehder
Wie es zu dem Feuer kam, war zunächst unklar. Foto: Carsten Rehder
4 von 6
Wie es zu dem Feuer kam, war zunächst unklar. Foto: Carsten Rehder
Im Gerätehaus der freiwilligen Feuerwehr war ein Feuer ausgebrochen und hatte fünf Fahrzeuge und die Halle komplett zerstört. Foto: Carsten Rehder
5 von 6
Im Gerätehaus der freiwilligen Feuerwehr war ein Feuer ausgebrochen und hatte fünf Fahrzeuge und die Halle komplett zerstört. Foto: Carsten Rehder
Ausgebrannte Löschfahrzeuge stehen im Gerätehaus. Foto: Carsten Rehder
6 von 6
Ausgebrannte Löschfahrzeuge stehen im Gerätehaus. Foto: Carsten Rehder

Fahrzeuge zerstört, das Dach eingestürzt - ein Brand hat in Schleswig-Holstein ein Gerätehaus der Feuerwehr verwüstet. Nebenan wurde der Gerätewart aus dem Schlaf gerissen.

Kronshagen (dpa) - Ein Brand hat in Schleswig-Holstein ein Gebäude der Feuerwehr zerstört und einen Schaden von rund fünf Millionen Euro verursacht. Das Gerätehaus der Freiwilligen Feuerwehr in Kronshagen im Kreis Rendsburg-Eckernförde brannte in der Nacht zu Mittwoch komplett aus.

Das Gebäude sei einsturzgefährdet und müsse abgerissen werden, hieß es am Mittwoch von einem Polizeisprecher. Ministerpräsident Torsten Albig und Landesinnenminister Stefan Studt machten sich vor Ort ein Bild von der Lage.

Acht Großfahrzeuge und die gesamte Ausrüstung der Freiwilligen Feuerwehr seien in der Halle gewesen und durch den Brand zerstört worden, sagte ein Sprecher der Feuerwehr. Der überwiegende Teil des Daches sei eingestürzt.

In dem Gerätehaus waren den Sprechern zufolge keine Menschen, im daneben stehenden Verwaltungsgebäude habe der Gerätewart geschlafen. Er habe den Alarm gehört und die Feuerwehr gerufen. Zu diesem Zeitpunkt habe er bereits Flammen an dem Gerätehaus gesehen. Das Verwaltungsgebäude blieb - bis auf etwas Ruß an der Außenwand - unbeschadet.

Wie es zu dem Brand kam, war zunächst unklar. Brandstiftung sei auszuschließen, sagte der Kreiswehrführer Kiel. Eine mögliche Brandursache könne ein technischer Defekt gewesen sein. Die Gerätehalle sei mit Rauchmeldern ausgestattet gewesen. Insgesamt waren 130 Einsatzkräfte mit den Löscharbeiten beschäftigt. Bis Mittwochmittag war der Brand gelöscht.

Das könnte Sie auch interessieren

Die fünf bestbezahlten Berufe, für die Sie kein Studium brauchen

Sie wollen auch ohne Studium gutes Geld verdienen? Dann werfen Sie einen Blick auf diese fünf Ausbildungsberufe, die mit einem dicken Gehaltsscheck …
Die fünf bestbezahlten Berufe, für die Sie kein Studium brauchen

Berufsbörse am Domgymnasium

Verden - Bunte Welt Berufsleben: Universität, Fachhochschule, Duales System oder doch eine Ausbildung? Bloß - welche Berufe gibt es und welchen wähle …
Berufsbörse am Domgymnasium

Feuer in der Sulinger Innenstadt

Bei einem Brand ist die Feuerwehr in Sulingen am Freitag mit einem Großaufgebot im Einsatz. Das betroffene Gebäude steht an der Ecke Bassumer …
Feuer in der Sulinger Innenstadt

Für diese unglaublichen Dinge können Sie Cola verwenden

Cola ist nicht immer das gesündeste Getränk, doch es kann recht nützlich sein. In der Fotostrecke zeigen wir Ihnen, was sie damit im …
Für diese unglaublichen Dinge können Sie Cola verwenden

Meistgelesene Artikel

Was diese 13 Trucker hier machen, gibt uns den Glauben an die Menschheit zurück

Was diese 13 Trucker hier machen, gibt uns den Glauben an die Menschheit zurück

Über 100 Helfer suchen über Stunden nach Dreijähriger - ausgerechnet ein alter Hund löst das Rätsel auf

Über 100 Helfer suchen über Stunden nach Dreijähriger - ausgerechnet ein alter Hund löst das Rätsel auf

Forscher machen Entdeckung auf winziger Insel - es könnte die Welt für immer verändern

Forscher machen Entdeckung auf winziger Insel - es könnte die Welt für immer verändern

Verzweifelte Mutter hat kein Geld für Brust-OP - sie kauft sich ein Teppichmesser: Fatal!

Verzweifelte Mutter hat kein Geld für Brust-OP - sie kauft sich ein Teppichmesser: Fatal!