Festnahme

44-Jähriger stößt LKA-Beamten vor Straßenbahn - der wird überfahren

+
Die Straßenbahnhaltestelle am Chlodwigplatz in Köln. Ein Polizist war hier vor eine fahrende Straßenbahn gestoßen und getötet worden. Foto: Oliver Berg

Nach der Tötung eines Polizisten in Köln hat die Polizei einen Verdächtigen festgenommen. Der 44-Jährige werde einem Haftrichter vorgeführt, teilte die Polizei am Sonntag mit. Ihm werde Totschlag vorgeworfen.

Köln - Der Deutsche hatte sich am Tatort bei der Polizei als Zeuge gemeldet. Im Zuge der Ermittlungen der Mordkommission sei er unter dringenden Tatverdacht geraten.

Der 32-jährige Polizist, der nach Informationen von bild.de beim LKA war, war in der Nacht zum Samstag vor eine fahrende Straßenbahn gestoßen und so getötet worden. Der Beamte war privat unterwegs gewesen, als er vom Täter zwischen zwei Wagen der fahrenden Bahn gestoßen wurde. Der Straßenbahnfahrer habe dies nicht bemerkt, hieß es, die Bahn überrollte ihn.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Diskussion über Unglücksbrücke in Genua hält an

Diskussion über Unglücksbrücke in Genua hält an

Fernbus auf Weg von Schweden nach Berlin verunglückt

Fernbus auf Weg von Schweden nach Berlin verunglückt

Auf den Trümmern einer Brücke: die Bühne der Populisten

Auf den Trümmern einer Brücke: die Bühne der Populisten

Gedenken der Opfer des Gladbecker Geiseldramas in Heiligenrode

Gedenken der Opfer des Gladbecker Geiseldramas in Heiligenrode

Meistgelesene Artikel

Brückeneinsturz in Genua: Vier Freunde trafen tödliche Entscheidung - Lastwagen von Brückenrumpf geborgen  

Brückeneinsturz in Genua: Vier Freunde trafen tödliche Entscheidung - Lastwagen von Brückenrumpf geborgen  

Gladbeck-Geisel widerspricht der Polizei - Gangster Rösner äußert sich ebenfalls

Gladbeck-Geisel widerspricht der Polizei - Gangster Rösner äußert sich ebenfalls

Brücken-Katastrophe in Genua - „Es ist die Hölle“

Brücken-Katastrophe in Genua - „Es ist die Hölle“

Mann kapert Passagierflugzeug und stürzt ins Meer - vorher gibt er über Funk eine Erklärung ab

Mann kapert Passagierflugzeug und stürzt ins Meer - vorher gibt er über Funk eine Erklärung ab

Kommentare