Im 48. Stock in 144 Metern Höhe

SOS! Diese Fensterputzer hängen am seidenen Faden

+
In schwindelerregender Höhe waren die Männer am Wiener DC Tower in Not geraten.

Wien - SOS in schwindelnder Höhe: Zwei Fensterputzer sind aus ihrer manövrierunfähigen Gondel vor dem 48. Stockwerk des höchsten Gebäudes Österreichs gerettet worden.

Die Gondel sei in 144 Metern Höhe aus noch ungeklärter Ursache am 250 Meter hohen DC Tower in Wien plötzlich in eine Schräglage geraten und steckte fest. Passanten schlugen Alarm. Die Fensterputzer wurden am Samstag über Lüftungsöffnungen ins Innere des Gebäudes geholt.

Die Männer blieben bei der aufsehenerregenden Aktion unverletzt. Allerdings habe einer von ihnen einen erheblichen Schock erlitten, sagte ein Sprecher der Feuerwehr.

dpa

Wahnsinnstat von Melbourne: Auto rast in Menschenmenge

Wahnsinnstat von Melbourne: Auto rast in Menschenmenge

Zutraulich und zäh: Exmoor-Ponys gehören zu den Wildpferden

Zutraulich und zäh: Exmoor-Ponys gehören zu den Wildpferden

Internationaler Tag der Jogginghose: Wie man das Teil trägt

Internationaler Tag der Jogginghose: Wie man das Teil trägt

Siebter Dschungel-Tag in Bildern: Ekel-Prüfung und Klo-Erlebnis

Siebter Dschungel-Tag in Bildern: Ekel-Prüfung und Klo-Erlebnis

Meistgelesene Artikel

Auto rast in Melbourne in Menschenmenge: Drei Tote, 20 Verletzte

Auto rast in Melbourne in Menschenmenge: Drei Tote, 20 Verletzte

Lawine trifft Hotel in Erdbebengebiet - Viele Tote

Lawine trifft Hotel in Erdbebengebiet - Viele Tote

Deutscher Segler im Atlantik tot aufgefunden

Deutscher Segler im Atlantik tot aufgefunden

Pilotenfehler soll zu Absturz geführt haben

Pilotenfehler soll zu Absturz geführt haben

Kommentare