Im 48. Stock in 144 Metern Höhe

SOS! Diese Fensterputzer hängen am seidenen Faden

+
In schwindelerregender Höhe waren die Männer am Wiener DC Tower in Not geraten.

Wien - SOS in schwindelnder Höhe: Zwei Fensterputzer sind aus ihrer manövrierunfähigen Gondel vor dem 48. Stockwerk des höchsten Gebäudes Österreichs gerettet worden.

Die Gondel sei in 144 Metern Höhe aus noch ungeklärter Ursache am 250 Meter hohen DC Tower in Wien plötzlich in eine Schräglage geraten und steckte fest. Passanten schlugen Alarm. Die Fensterputzer wurden am Samstag über Lüftungsöffnungen ins Innere des Gebäudes geholt.

Die Männer blieben bei der aufsehenerregenden Aktion unverletzt. Allerdings habe einer von ihnen einen erheblichen Schock erlitten, sagte ein Sprecher der Feuerwehr.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Amri-Ausschuss in NRW nimmt Rolle von V-Mann ins Visier

Amri-Ausschuss in NRW nimmt Rolle von V-Mann ins Visier

Fahrgeschäfte, Buden, Zelte: Das gefällt den Besuchern am besten 

Fahrgeschäfte, Buden, Zelte: Das gefällt den Besuchern am besten 

Das sind die zehn reichsten Menschen der Welt

Das sind die zehn reichsten Menschen der Welt

Werder-Ankunft in Köln

Werder-Ankunft in Köln

Meistgelesene Artikel

Blutbad von Las Vegas: Endlich gibt es eine gute Nachricht

Blutbad von Las Vegas: Endlich gibt es eine gute Nachricht

Mann macht unheimliches Video auf Flucht vor verheerenden Bränden in Kalifornien

Mann macht unheimliches Video auf Flucht vor verheerenden Bränden in Kalifornien

Albtraum-Unfall: Rentner stürzen von Tiroler Pass-Straße in felsige Tiefe

Albtraum-Unfall: Rentner stürzen von Tiroler Pass-Straße in felsige Tiefe

Weitere Häuser in Kalifornien gehen in Flammen auf - schon 38 Tote

Weitere Häuser in Kalifornien gehen in Flammen auf - schon 38 Tote

Kommentare