Bayern sind Spitzenreiter im Fasten

München - Trotz Bier, Obazda und Haxn - die Bayern sind laut Umfrage Spitze im Fasten. Am ehesten würden sie auf Alkohol verzichten, ungern auf ihr Auto. Das Ranking im Überblick.

44 Prozent der Menschen im Freistaat hätten schon häufiger für mehrere Wochen auf Bier, Schokolade oder Zigaretten verzichtet. Laut einer am Dienstag veröffentlichten Forsa-Umfrage im Auftrag der DAK halten 64 Prozent der Bayern einen gezielten Verzicht über einen längeren Zeitraum für sinnvoll.

Die Bier-Hitliste der Deutschen

Die Bier-Hitliste: Diese Marken sind am beliebtesten

Baden-Württemberg liegt mit 57 Prozent an zweiter Stelle. In Ostdeutschland liegt der Anteil der Fastenden bei 30 Prozent, für 29 Prozent der Befragten kommt Verzicht überhaupt nicht in Frage. Die Fastenzeit beginnt am Aschermittwoch mit Faschings-Ende.

78 Prozent der Bayern würden am ehesten auf Alkohol verzichten. Süßigkeiten (65 Prozent) landeten im Freistaat auf Platz zwei, Zigaretten und Fleisch (jeweils 49 Prozent) teilen sich Platz drei der verzichtbaren Konsumgüter. Sein Auto würde nur jeder fünfte Befragte (19 Prozent) freiwillig stehen lassen.

Deutliche Unterschiede gibt es zwischen den Geschlechtern. Vor allem beim Fleisch scheiden sich die Geister. 58 Prozent der Frauen bundesweit würden am ehesten auf Fleisch verzichten. Bei den Männern können sich nur 37 Prozent eine vegetarische Ernährung auf Zeit vorstellen.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Von Turnen bis Yoga: Die besten Sportarten für Kinder

Von Turnen bis Yoga: Die besten Sportarten für Kinder

Was quält den Vierbeiner? So arbeiten Hundepsychologen

Was quält den Vierbeiner? So arbeiten Hundepsychologen

Weihnachtsmarkt in Nienburg eröffnet

Weihnachtsmarkt in Nienburg eröffnet

IAEA-Chef verteidigt Atomdeal mit dem Iran

IAEA-Chef verteidigt Atomdeal mit dem Iran

Meistgelesene Artikel

Das halbe Gesicht dieser Frau verbrennt über Nacht - sie hat einen schlimmen Verdacht

Das halbe Gesicht dieser Frau verbrennt über Nacht - sie hat einen schlimmen Verdacht

TV-Reporter schreibt unheimliche Nachricht und verschwindet dann im Dschungel

TV-Reporter schreibt unheimliche Nachricht und verschwindet dann im Dschungel

Einer der gefürchtetsten Paten: Ehemaliger Mafia-Boss Toto Riina gestorben

Einer der gefürchtetsten Paten: Ehemaliger Mafia-Boss Toto Riina gestorben

US-Kampfjet-Pilot zeichnet riesiges Geschlechtsteil an den Himmel - Militär stinksauer

US-Kampfjet-Pilot zeichnet riesiges Geschlechtsteil an den Himmel - Militär stinksauer

Kommentare