Familie bekommt ungebetenen Krokodil-Besuch

Canberra - Ein Krokodil hat eine australische Familie am Samstag mit einem Besuch überrascht. Das 1,7 Meter große Jungtier drang am Morgen in das Wohnhaus im nördlichen Bees Creek ein. 

Wildtierhüter eilten schließlich zu Hilfe. Die Familie entdeckte den ungebetenen Gast, nachdem sie ihr bellender Hund aufgeweckt hatte, wie die Rundfunkanstalt ABC berichtete. Was dann passierte, beschrieb die Bewohnerin Jo Dodd als „einen äußert surrealen Moment“. Sie sei davon ausgegangen, dass es das Krokodil auf den Hund abgesehen habe. Vermutlich sei das Reptil jedoch von einem größeren Artgenossen aus einem nahegelegenen Gehege vertrieben worden, sagte eine Sprecherin der zuständigen Behörde.

dapd

Die schrägsten Tiere der Welt

Die schrägsten Tiere der Welt

Proklamation beim Schützenfest in Aschen

Proklamation beim Schützenfest in Aschen

40 Jahre Städtepartnerschaft Bonnétable und Twistringen gefeiert

40 Jahre Städtepartnerschaft Bonnétable und Twistringen gefeiert

BVB feiert Ende des Finalfluchs

BVB feiert Ende des Finalfluchs

Bilder: So ausgelassen war die BVB-Pokalfeier 2017

Bilder: So ausgelassen war die BVB-Pokalfeier 2017

Meistgelesene Artikel

Erschossener Elefant fällt um - und tötet Jäger

Erschossener Elefant fällt um - und tötet Jäger

Lehrerin kürt Siebtklässlerin zur „Terroristen-Kandidatin“

Lehrerin kürt Siebtklässlerin zur „Terroristen-Kandidatin“

Kinderwunsch? Arzt half wohl mit seinem Sperma

Kinderwunsch? Arzt half wohl mit seinem Sperma

Drama in den Alpen: Erdrutsch schließt 17 Menschen in Schlucht ein

Drama in den Alpen: Erdrutsch schließt 17 Menschen in Schlucht ein

Kommentare