Schöne Russin auf dem Laufsteg

Ex-Spionin Chapman modelt in der Türkei

+
Anna Chapman auf dem Laufsteg.

Ankara - Die russische Ex-Spionin Anna Chapman hat für eine Modenschau in der Türkei als Model gearbeitet.

Chapman zeigte sich in einem langen roten Kleid, begleitet von zwei Männern, die in schwarzen Anzügen und mit Sonnenbrillen als Geheimdienstagenten posierten. Der Inhaber der Modefirma Dosso Dossi, Hikmet Eraslan, erklärte am Mittwoch, sein Unternehmen habe für Chapmans Hilfsorganisation gespendet, die sich für Kinder mit schlechter Sehkraft einsetzt. Im Gegenzug sei sie am vergangenen Freitag bei seiner Show in Antalya aufgetreten.

Die heute 30-Jährige war mit neun anderen russischen Agenten vor zwei Jahren aus den USA ausgewiesen worden. Seit ihrer Abschiebung nach Russland arbeitet sie als Model und Redakteurin, hält Vorträge und kümmert sich um ihre Stiftung.

dapd

Textilien im Rausch der Individualisierung

Textilien im Rausch der Individualisierung

Die EU erwartet nach Mays Brexit-Rede harte Verhandlungen

Die EU erwartet nach Mays Brexit-Rede harte Verhandlungen

"Es wird pompös" - Fashion Week startet durch

"Es wird pompös" - Fashion Week startet durch

Australian Open: Kerber rettet Sieg am Geburtstag

Australian Open: Kerber rettet Sieg am Geburtstag

Meistgelesene Artikel

Affe beim Sex mit Hirschkuh ertappt

Affe beim Sex mit Hirschkuh ertappt

Intimrasur im Schaufenster: Sie nimmt Amts-Anordnung wörtlich

Intimrasur im Schaufenster: Sie nimmt Amts-Anordnung wörtlich

Sturmfluten im Norden, Glätte im Süden

Sturmfluten im Norden, Glätte im Süden

Deutscher Segler im Atlantik tot aufgefunden

Deutscher Segler im Atlantik tot aufgefunden

Kommentare