Noch keine Verletzten

Erdbeben der Stärke 6,2 in Japan

Tokio - Japan ist am Montag von einem Erdbeben der Stärke 6,2 erschüttert worden. Das Epizentrum lag in der nördlichen Präfektur Tochigi.

Ein Erdbeben der Stärke 6,2 ist am Montag in Japan gemessen worden. Das teilte das Meteorologische Institut in Tokio mit. Nach ersten Berichten wurde niemand verletzt, es lagen auch keine Berichte über Schäden vor. Das Epizentrum des Bebens lag in der nördlichen Präfektur Tochigi.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Das könnte Sie auch interessieren

Zehn Dinge, die Sie im Bewerbungsgespräch sofort disqualifizieren

Zehn Dinge, die Sie im Bewerbungsgespräch sofort disqualifizieren

Rajoy kündigt Regierungsabsetzung in Katalonien an

Rajoy kündigt Regierungsabsetzung in Katalonien an

Erneuter Rückschlag für BVB - Bayern schließen auf

Erneuter Rückschlag für BVB - Bayern schließen auf

Artistisches Abschlusstraining

Artistisches Abschlusstraining

Meistgelesene Artikel

Weitere Häuser in Kalifornien gehen in Flammen auf - schon 38 Tote

Weitere Häuser in Kalifornien gehen in Flammen auf - schon 38 Tote

Anführer der Pakistan-Taliban offenbar tot

Anführer der Pakistan-Taliban offenbar tot

Schiff vor den Philippinen gesunken - Passagiere trieben im Meer

Schiff vor den Philippinen gesunken - Passagiere trieben im Meer

Todesangst im Ferienflieger: Airbus sackt 6000 Meter ab

Todesangst im Ferienflieger: Airbus sackt 6000 Meter ab

Kommentare