Schäden und Opfer unbekannt

Starkes Erdbeben erschüttert Küste Sumatras

+
Ein Erdbeben der Stärke 6,6 hat am Sonntagmorgen Teile der indonesischen Insel Sumatra erschüttert. Verletzte oder größere Schäden wurden zunächst nicht bekannt. 

Ein Erdbeben der Stärke 6,6 hat am Sonntagmorgen Teile der indonesischen Insel Sumatra erschüttert. Verletzte oder größere Schäden wurden zunächst nicht bekannt.

Jakarta - Vor der indonesischen Insel Sumatra hat es am Sonntag ein starkes Erdbeben gegeben. Das Beben hatte eine Stärke von 6,4 und ereignete sich 73 Kilometer westlich von Bengkulu auf Sumatra in einer Tiefe von 35 Kilometern, wie die US-Erdbebenwarte USGS mitteilte. Nach örtlichen Behördenangaben bestand keine Tsunami-Gefahr. Das Erdbeben sei "ziemlich stark" gewesen und sei noch in der Stadt Padang weiter nordwestlich zu spüren gewesen, sagte ein Vertreter der indonesischen Wetter- und Geophysik-Behörde der Nachrichtenagentur AFP. Die Behörden prüften, ob es mögliche Opfer oder Schäden gab. Bewohner von Bengkulu berichteten, in Panik aus ihren Häusern gerannt zu sein.

dpa/AFP

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

BVB nach 3:0 beim HSV Tabellenführer - 96 verpasst Sieg

BVB nach 3:0 beim HSV Tabellenführer - 96 verpasst Sieg

Oktoberfest 2017: Das waren die Eindrücke vom fünften Tag

Oktoberfest 2017: Das waren die Eindrücke vom fünften Tag

Düsseldorf Spitzenreiter in Liga zwei

Düsseldorf Spitzenreiter in Liga zwei

Thyssenkrupp will mit Tata neuen Stahlgiganten schaffen

Thyssenkrupp will mit Tata neuen Stahlgiganten schaffen

Meistgelesene Artikel

Erdbeben in Mexiko: Bei Einsturz einer Schule kommen mindestens 21 Kinder ums Leben

Erdbeben in Mexiko: Bei Einsturz einer Schule kommen mindestens 21 Kinder ums Leben

Nach „Irma“: Trump besucht Florida

Nach „Irma“: Trump besucht Florida

Dieser Schamane denkt, er kann mit Krokodilen schwimmen - kurze Zeit später ist er tot

Dieser Schamane denkt, er kann mit Krokodilen schwimmen - kurze Zeit später ist er tot

Bei Hochzeit und über 30 Grad: Pferd bricht vor Hochzeitskutsche zusammen

Bei Hochzeit und über 30 Grad: Pferd bricht vor Hochzeitskutsche zusammen

Kommentare