Erdbeben erschüttert Los Angeles

+
Symbolfoto

Los Angeles - Ein Erdbeben der Stärke 4,4 die Gegend um Los Angeles erschüttert. Das Beben ereignete sich nach Angaben der US-Erdbebenwarte USGS in der Nacht zu Mittwoch (Ortszeit).

Das Zentrum lag demnach in 8,2 Kilometern Tiefe 46 Kilometer von der Innenstadt der kalifornischen Metropole entfernt. Berichte über Schäden gab es zunächst nicht.

Das könnte Sie auch interessieren

Herbstmarkt in der Syker Innenstadt

Herbstmarkt in der Syker Innenstadt

"Stolzer" Wagner bezwingt polternden Mourinho

"Stolzer" Wagner bezwingt polternden Mourinho

Regierungspartei gewinnt Wahl in Japan

Regierungspartei gewinnt Wahl in Japan

Einzelkritik: Pavlenka sicher, Bartels ganz schwach

Einzelkritik: Pavlenka sicher, Bartels ganz schwach

Meistgelesene Artikel

Weitere Häuser in Kalifornien gehen in Flammen auf - schon 38 Tote

Weitere Häuser in Kalifornien gehen in Flammen auf - schon 38 Tote

Schiff vor den Philippinen gesunken - Passagiere trieben im Meer

Schiff vor den Philippinen gesunken - Passagiere trieben im Meer

Großmutter und Polizisten getötet: 25-Jähriger vor Gericht

Großmutter und Polizisten getötet: 25-Jähriger vor Gericht

Todesangst im Ferienflieger: Airbus sackt 6000 Meter ab

Todesangst im Ferienflieger: Airbus sackt 6000 Meter ab

Kommentare