Wie entwurzelt - Haus in Shanghai kippt einfach um

+
Das zerstörte Haus.

Shanghai - Wie mit der Axt gefällt ist der Rohbau eines Hochhauses in Shanghai einfach umgekippt.

In dem 13-stöckigen Gebäude kam ein Arbeiter ums Leben - er hatte sein Werkzeug holen wollen, meldete die amtliche chinesische Nachrichtenagentur Xinhua am Samstag. Der 28-Jährige versuchte, sich mit einem Sprung aus einem Fenster zu retten, hatte aber keine Chance mehr. Das Gebäude selbst wirkte auf eine groteske Art nahezu intakt. Das Unglück ereignete sich in dem Wohngebiet “Lotus Riverside“.

AP

Das könnte Sie auch interessieren

B6-Baustelle an Waldkater-Kreuzung in Melchiorshausen

B6-Baustelle an Waldkater-Kreuzung in Melchiorshausen

Die fünf bestbezahlten Berufe, für die Sie kein Studium brauchen

Die fünf bestbezahlten Berufe, für die Sie kein Studium brauchen

„King Charles III“ in der Stadthalle Verden

„King Charles III“ in der Stadthalle Verden

Feuerwerk der Turnkunst

Feuerwerk der Turnkunst

Meistgelesene Artikel

Teurer Tropfen: Whisky im Wert von mehr als 650.000 Euro in Paris gestohlen

Teurer Tropfen: Whisky im Wert von mehr als 650.000 Euro in Paris gestohlen

Erdbeben der Stärke 5,4 erschüttert Südosten von Südkorea

Erdbeben der Stärke 5,4 erschüttert Südosten von Südkorea

Mann lässt sich chinesischen Schriftzug tätowieren - damit sorgt er für eine Menge Lacher

Mann lässt sich chinesischen Schriftzug tätowieren - damit sorgt er für eine Menge Lacher

Das halbe Gesicht dieser Frau verbrennt über Nacht - sie hat einen schlimmen Verdacht

Das halbe Gesicht dieser Frau verbrennt über Nacht - sie hat einen schlimmen Verdacht

Kommentare