Entführter US-Soldat: Lebenszeichen

Kabul - Ein von den Taliban im vergangenen Jahr gefangengenommener US-Soldat ist anscheinend noch am Leben. In einem neuen Internet-Video seien der Amerikaner und ein Talibankommandeur zu sehen.

Das teilte die auf die Beobachtung extremistischer Websites spezialisierte US-Organisation IntelCenter am Mittwoch mit. Der Soldat gilt seit dem 30. Juni als vermisst, als sich seine Spur in der ostafghanischen Provinz Paktika verlor. Er ist aktuell der einzige Militärangehörige der US-Streitkräfte, von dem bekannt ist, dass er sich in der Gewalt der Taliban befindet.

Das sind die Taliban

Das sind die Taliban

dapd

Prinzessin Caroline von Monaco feiert 60. Geburtstag

Prinzessin Caroline von Monaco feiert 60. Geburtstag

Mega-Zoff nach Ekel-Prüfung - So war Tag Zehn im Dschungelcamp

Mega-Zoff nach Ekel-Prüfung - So war Tag Zehn im Dschungelcamp

Entsetzen bei Bad Boys nach WM-Aus

Entsetzen bei Bad Boys nach WM-Aus

Retter geben Hoffnung auf Lawinen-Überlebende nicht auf

Retter geben Hoffnung auf Lawinen-Überlebende nicht auf

Meistgelesene Artikel

Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Lawine trifft Hotel in Erdbebengebiet - Viele Tote

Lawine trifft Hotel in Erdbebengebiet - Viele Tote

Pilotenfehler soll zu Absturz geführt haben

Pilotenfehler soll zu Absturz geführt haben

Der Letzte, der den Mond betrat: US-Astronaut Eugene Cernan ist tot

Der Letzte, der den Mond betrat: US-Astronaut Eugene Cernan ist tot

Kommentare