Oma und Enkelkind sterben bei Hausbrand

+
Eine Frau und ein vierjähriges Kind kamen bei einem Hausbrand in Remnitz in Brandenburg ums Leben.

Premnitz/Nauen  - Eine Großmutter und ihr vierjähriges Enkelkind sind bei einem Brand eines Einfamilienhauses im brandenburgischen Premnitz ums Leben gekommen.

Der 59-Jährige Hausbesitzer hatte sich noch rechtzeitig vor den Flammen retten können, berichtete die Polizei. Die Frau und das Kind seien vermutlich an einer Rauchvergiftung gestorben. Nachbarn hatten am späten Abend Hilfeschreie und Feuer aus dem Wohnhaus gemeldet. Die Unglücksursache war zunächst noch unklar.

dpa

Proklamation beim Schützenfest in Aschen

Proklamation beim Schützenfest in Aschen

40 Jahre Städtepartnerschaft Bonnétable und Twistringen gefeiert

40 Jahre Städtepartnerschaft Bonnétable und Twistringen gefeiert

BVB feiert Ende des Finalfluchs

BVB feiert Ende des Finalfluchs

Bilder: So ausgelassen war die BVB-Pokalfeier 2017

Bilder: So ausgelassen war die BVB-Pokalfeier 2017

Meistgelesene Artikel

Erschossener Elefant fällt um - und tötet Jäger

Erschossener Elefant fällt um - und tötet Jäger

Lehrerin kürt Siebtklässlerin zur „Terroristen-Kandidatin“

Lehrerin kürt Siebtklässlerin zur „Terroristen-Kandidatin“

Kinderwunsch? Arzt half wohl mit seinem Sperma

Kinderwunsch? Arzt half wohl mit seinem Sperma

Drama in den Alpen: Erdrutsch schließt 17 Menschen in Schlucht ein

Drama in den Alpen: Erdrutsch schließt 17 Menschen in Schlucht ein

Kommentare