Oma und Enkelkind sterben bei Hausbrand

+
Eine Frau und ein vierjähriges Kind kamen bei einem Hausbrand in Remnitz in Brandenburg ums Leben.

Premnitz/Nauen  - Eine Großmutter und ihr vierjähriges Enkelkind sind bei einem Brand eines Einfamilienhauses im brandenburgischen Premnitz ums Leben gekommen.

Der 59-Jährige Hausbesitzer hatte sich noch rechtzeitig vor den Flammen retten können, berichtete die Polizei. Die Frau und das Kind seien vermutlich an einer Rauchvergiftung gestorben. Nachbarn hatten am späten Abend Hilfeschreie und Feuer aus dem Wohnhaus gemeldet. Die Unglücksursache war zunächst noch unklar.

dpa

Grusel-Shots und erster Abschied: Der achte Dschungel-Tag in Bildern

Grusel-Shots und erster Abschied: Der achte Dschungel-Tag in Bildern

DHB-Team bei WM als Gruppensieger in K.o.-Runde

DHB-Team bei WM als Gruppensieger in K.o.-Runde

Amtseinführung von Donald Trump: Die Fotos vom Kapitol

Amtseinführung von Donald Trump: Die Fotos vom Kapitol

Werder-Abschlusstraining am Freitag

Werder-Abschlusstraining am Freitag

Meistgelesene Artikel

Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Lawinen-Drama in Italien: Vier Kinder unter den Überlebenden

Lawinen-Drama in Italien: Vier Kinder unter den Überlebenden

Lawine trifft Hotel in Erdbebengebiet - Viele Tote

Lawine trifft Hotel in Erdbebengebiet - Viele Tote

Deutscher Segler im Atlantik tot aufgefunden

Deutscher Segler im Atlantik tot aufgefunden

Kommentare