Elfjähriges Mädchen bekommt Baby

+
In Bulgarien hat ein elfjähriges Mädchen ein gesundes Kind zur Welt gebracht.

Sofia - Ein elf Jahre altes Mädchen aus Bulgarien hat ein gesundes Kind zur Welt gebracht. Die minderjährige Mutter wollte schon am nächsten Tag aus dem Krankenhaus in Sliwen entlassen werden.

Wie bulgarische Medien am Freitag berichteten, hatte es die Elfjährige so eilig mit der Entlassung, weil sie heiraten wollte. Da die Ärzte das Mädchen nicht gehen ließen, drohte es aus dem Krankenhaus zu fliehen. Seine Familie konnte keine Verantwortung übernehmen, da zur Zeit alle in Spanien arbeiteten. Der künftige Ehemann und Vater des Kindes ist 19 Jahre alt.

Das Paar gehört zur Minderheit der Roma, deren Vertreter in der Regel früh heiraten. Das Krankenhaus habe das Kinderschutzamt über den Fall informiert.

dpa

Manchester: May will Trump auf undichte Stellen ansprechen

Manchester: May will Trump auf undichte Stellen ansprechen

Obama setzt sich von Trump ab - ohne ihn zu erwähnen

Obama setzt sich von Trump ab - ohne ihn zu erwähnen

Kreisverbandsschützenfest in Oerdinghausen

Kreisverbandsschützenfest in Oerdinghausen

Manchester-Stars feiern bewegenden Sieg

Manchester-Stars feiern bewegenden Sieg

Meistgelesene Artikel

Rätsel bei Google Maps: Liegt da ein Airbus im Main?

Rätsel bei Google Maps: Liegt da ein Airbus im Main?

Auto rast am Times Square in Gruppe von Fußgänger

Auto rast am Times Square in Gruppe von Fußgänger

Fahrer vom Times Square stand möglicherweise unter Drogeneinfluss

Fahrer vom Times Square stand möglicherweise unter Drogeneinfluss

Mutiges Selfie: So etwas würden sich nur wenige Frauen trauen

Mutiges Selfie: So etwas würden sich nur wenige Frauen trauen

Kommentare