Nordrhein-Westfale

Einbrecher zerstören Hauswand mit Traktor und stehlen Tresor

+
Die Hausbewohner blieben unverletzt. Foto: Nord-West-Media TV

Bünde (dpa) - Unbekannte haben die Wand eines Wohnhauses in Nordrhein-Westfalen mit einem Traktor durchbrochen und dann einen Tresor mitgenommen. Der oder die Täter hätten den Trecker am frühen Morgen gestohlen und seien zu dem Gebäude im ostwestfälischen Bünde gefahren, sagte ein Polizeisprecher.

Sie hätten geradewegs auf die Hauswand zugesteuert und diese zerstört. Mit dem Tresor als Diebesgut konnten sie flüchten. Die Hausbewohner blieben unverletzt. Weitere Informationen veröffentlichte die Polizei mit Verweis auf die laufenden Ermittlungen zunächst nicht.

Das könnte Sie auch interessieren

Türkische Opposition fürchtet weiter Repressionen

Türkische Opposition fürchtet weiter Repressionen

Nur Platz zwei nach Werth-Desaster beim CHIO

Nur Platz zwei nach Werth-Desaster beim CHIO

Das sind die acht schönsten Strände am Gardasee

Das sind die acht schönsten Strände am Gardasee

Das Werder-Donnerstagstraining

Das Werder-Donnerstagstraining

Meistgelesene Artikel

Ryanair-Maschine landet unplanmäßig in Frankfurt-Hahn - 33 Passagiere in Klinik

Ryanair-Maschine landet unplanmäßig in Frankfurt-Hahn - 33 Passagiere in Klinik

Jäger treibt Wildtiere vor der Ernte aus dem Feld - plötzlich fällt ein Schuss 

Jäger treibt Wildtiere vor der Ernte aus dem Feld - plötzlich fällt ein Schuss 

Vater stirbt bei Autounfall im Beisein seines Sohnes - Zehnjähriger in Lebensgefahr

Vater stirbt bei Autounfall im Beisein seines Sohnes - Zehnjähriger in Lebensgefahr

Tochter tötet Vater, nachdem sie in einer Schachtel verstörende Fotos findet

Tochter tötet Vater, nachdem sie in einer Schachtel verstörende Fotos findet

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.