Einbrecher schickt Bestohlene zurück ins Bett

+
Ein Einbrecher, der sich als Polizist ausgab, schickte die Bestohlene zurück ins Bett.

Ehringshausen - Ein Einbrecher hat eine alte Dame, die wegen Geräuschen in ihrer Wohnung zum Nachsehen aufgestanden war, zurück ins Bett geschickt. Er gab sich als Polizei aus.

Ein nächtlicher Einbrecher hat sich im mittelhessischen Ehringshausen als Polizist ausgegeben und eine 79-Jährige in ihrem Haus einfach wieder ins Bett geschickt. Die Frau gehorchte und traute sich erst am Morgen aus ihrem Schlafzimmer.

Echte Beamte stellten dann fest, dass Schmuck gestohlen worden war. Die Frau hatte in der Nacht zum Donnerstag Geräusche gehört und war aufgestanden, um nachzusehen, berichtete die Polizei in Dillenburg am Freitag. Vor ihrer Schlafzimmertür leuchtete ihr ein Mann mit einer Taschenlampe ins Gesicht und sagte, dass er von der Polizei sei, im Haus Einbrecher seien und sie wieder ins Bett gehen möge. Das tat die Frau.

dpa

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Meistgelesene Artikel

Erschossener Elefant fällt um - und tötet Jäger

Erschossener Elefant fällt um - und tötet Jäger

Lehrerin kürt Siebtklässlerin zur „Terroristen-Kandidatin“

Lehrerin kürt Siebtklässlerin zur „Terroristen-Kandidatin“

Kinderwunsch? Arzt half wohl mit seinem Sperma

Kinderwunsch? Arzt half wohl mit seinem Sperma

Steuerfahnder heben illegale Tabakfabrik aus

Steuerfahnder heben illegale Tabakfabrik aus

Kommentare