Ungewöhnliche Spuren

Einbrecher an den Ohren überführt

Paris - An den Ohren haben französische Ermittler einen Einbrecher überführt: Sie kamen ihm auf die Spur, weil ausgerechnet dieses Körperteil beim Einbruch Spuren hinterließ.

Einem Einbrecher sind in Frankreich die Abdrücke seiner Ohren zum Verhängnis geworden. Der 30-Jährige habe an den Türen gelauscht, bevor er in die Wohnungen eingebrochen sei, um sich zu vergewissern, dass niemand da sei. Dabei habe er DNA-Spuren hinterlassen, wie der französische Radiosender France Info am Samstag berichtete. Er wird verdächtigt, zwischen Dezember und Mai am hellichten Tag sieben Wohnungen aufgebrochen und geplündert zu haben. Es ist das zweite Mal, dass es der französischen Polizei gelungen ist, einen Einbrecher durch Ohrenabdrücke zu identifizieren. Im Mai 2013 konnte sie durch die DNA-Spuren in Lyon ein Serieneinbrecher überführen.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Ein Jahr im Packeis: Forschungsschiff "Polarstern" startet

Ein Jahr im Packeis: Forschungsschiff "Polarstern" startet

Durchbruch im Klimapoker: Groko-Spitzen einig über Paket

Durchbruch im Klimapoker: Groko-Spitzen einig über Paket

Globaler Klimastreik: Proteste in fast 160 Staaten

Globaler Klimastreik: Proteste in fast 160 Staaten

#AlleFürsKlima-Streiks in der Region

#AlleFürsKlima-Streiks in der Region

Meistgelesene Artikel

Studentin schickt Mama scheinbar harmloses Bild - und übersieht pikantes Detail

Studentin schickt Mama scheinbar harmloses Bild - und übersieht pikantes Detail

Mama fotografiert Tochter - als sie das Bild anschaut, bricht Panik aus

Mama fotografiert Tochter - als sie das Bild anschaut, bricht Panik aus

Frankfurt: BMW steuert Kilometer durch Rettungsgasse - Ausrede ist heftig

Frankfurt: BMW steuert Kilometer durch Rettungsgasse - Ausrede ist heftig

Ärzte rieten ihm bereits sein Testament zu schreiben, doch US-Medizinstudent heilt sich selbst

Ärzte rieten ihm bereits sein Testament zu schreiben, doch US-Medizinstudent heilt sich selbst
503 Service Unavailable

Hoppla!

Leider ist unsere Website zur Zeit nicht erreichbar. Wir beeilen uns, das Problem zu lösen. Bitte versuchen Sie es gleich nochmal.