Eifersüchtiger Ehemann

Aus Rache: Bürgermeister kastriert und getötet

Breteville-le-Rabet - Brutale Tat in Nordfrankreich - und das offenbar aus Eifersucht: Der Bürgermeister der Gemeinde Breteville-le-Rabet ist kastriert und getötet worden.

Der Bürgermeister einer kleinen Ortschaft in Nordfrankreich ist offenbar von einem eifersüchtigen Ehemann kastriert und getötet worden. Dominique Leboucher, der seit März der Bürgermeister der 250-Seelen-Gemeinde Breteville-le-Rabet im Département Calvados war, wurde in der Nacht auf Freitag tödlich verletzt, wie es in Justizkreisen hieß. Nach ersten Ermittlungen sei ein Mann der Täter, "der ihm eine Liebesaffäre mit seiner Frau vorwarf".

AFP

Rubriklistenbild: © dpa/Symbolbild

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Wussten Sie's? Acht Mythen über Schnupfen - und was hilft

Wussten Sie's? Acht Mythen über Schnupfen - und was hilft

„Suche schon mal 'ne Bahnverbindung nach Sandhausen“: Netzreaktionen zu #RBLSVW

„Suche schon mal 'ne Bahnverbindung nach Sandhausen“: Netzreaktionen zu #RBLSVW

„Bauernball“ im Gasthaus Hartje in Varrel

„Bauernball“ im Gasthaus Hartje in Varrel

Wie werde ich Pharmazeutisch-kaufmännische Angestellte/r?

Wie werde ich Pharmazeutisch-kaufmännische Angestellte/r?

Meistgelesene Artikel

Mann guckt bei Google Earth über England - und macht merkwürdige Entdeckung

Mann guckt bei Google Earth über England - und macht merkwürdige Entdeckung

Dieses Bild macht viele verrückt - Detail ist nur für gute Augen

Dieses Bild macht viele verrückt - Detail ist nur für gute Augen

Frau postet Verlobungsfoto: Heikles  Detail sieht sie erst durch Hinweise von Internet-Usern - und gibt dann alles zu

Frau postet Verlobungsfoto: Heikles  Detail sieht sie erst durch Hinweise von Internet-Usern - und gibt dann alles zu

Peinliche Hochzeits-Panne: Brautjungfern vermasseln Überraschung für Bräutigam

Peinliche Hochzeits-Panne: Brautjungfern vermasseln Überraschung für Bräutigam

Kommentare