Dutzende Vermisste nach Bootsunfall auf dem Nil

+
Nach einem Fährunglück auf dem Nil werden noch dutzende Menschen vermisst.

Kairo - Nach dem Zusammenstoß zweier Motorboote auf dem Nil werden dutzende Menschen vermisst, wie die ägyptischen Behörden am Samstag mitteilten.

Lesen Sie auch:

Fährenunglück auf dem Nil: Tote und Verletzte

13 Passagiere konnte gerettet werden. Nach Angaben der Überlebenden waren zwischen 50 und 60 Menschen auf den Booten, als sie am Freitag nahe der Stadt Raschid zusammenstießen. Eines der Schiffe sank nach dem Crash. AP

Das könnte Sie auch interessieren

Weniger Senioren und mehr Suiten: Flusskreuzfahrten-Trends

Weniger Senioren und mehr Suiten: Flusskreuzfahrten-Trends

Klappe zu, Hardtop tot: Cabrios setzen wieder aufs Stoffdach

Klappe zu, Hardtop tot: Cabrios setzen wieder aufs Stoffdach

Blubbernd und alkoholfrei: Kombucha selber machen

Blubbernd und alkoholfrei: Kombucha selber machen

Das sind die Luxus-Karren der Stars

Das sind die Luxus-Karren der Stars

Meistgelesene Artikel

ESA- und Nasa-Forscher wollen an harmlosem Asteroiden für den Ernstfall üben

ESA- und Nasa-Forscher wollen an harmlosem Asteroiden für den Ernstfall üben

Mann drohen drei Jahre Haft in Dubai - der Grund dafür macht sprachlos

Mann drohen drei Jahre Haft in Dubai - der Grund dafür macht sprachlos

UN-Generalsekretär fordert weltweite Abschaffung der Todesstrafe

UN-Generalsekretär fordert weltweite Abschaffung der Todesstrafe

Krankenhaus-Attraktion: Supermann kommt zum Fensterputzen

Krankenhaus-Attraktion: Supermann kommt zum Fensterputzen

Kommentare