Dubai: Britisches Paar küsst sich - Haft!

+
Würde Harry Potter sich in der Öffentlichkeit in Dubai küssen wie im Film, müsste er mit einer Haftstrafe rechnen. 

Dubai - Für die Justiz in Dubai war es ein leidenschaftlicher Kuss in einem Restaurant, der in dem Emirat mit einem Monat Gefängnis zu bestrafen ist.

Für das verurteilte britische Paar war es ein flüchtiger Kuss auf die Wange, der auch in einem islamischen Land in der Öffentlichkeit nicht mit Haft zu ahnden sei. Ein Gericht in Dubai setzte am Sonntag den Termin für die Verhandlung über den Einspruch auf den 4. April fest. Die Kuss-Szene fand im November statt. Das Paar wurde nach eine Beschwerde verhaftet und wegen unangemessenen Betragens zu einem Monat Haft verurteilt.

Vor zwei Jahren wurde ein britisches Paar zu drei Monaten Haft verurteilt - für etwas, was von den Behörden als Sex am Strand bezeichnet wurde. Die Strafe wurde schließlich ausgesetzt.

apn

Das könnte Sie auch interessieren

Simbabwe: Regierungspartei leitet Mugabes Amtsenthebung ein

Simbabwe: Regierungspartei leitet Mugabes Amtsenthebung ein

Fotostrecke: Werder-Mitgliederversammlung 2017

Fotostrecke: Werder-Mitgliederversammlung 2017

Sonst nichts gemeinsam: Deutsche Großstädte und ihre US-Namensvetter

Sonst nichts gemeinsam: Deutsche Großstädte und ihre US-Namensvetter

Weihnachtsmarkt in Nienburg: Aufbau läuft

Weihnachtsmarkt in Nienburg: Aufbau läuft

Meistgelesene Artikel

Auch Babys darunter: Polizei holt 78 Flüchtlinge aus diesen verplombten Lastern

Auch Babys darunter: Polizei holt 78 Flüchtlinge aus diesen verplombten Lastern

Hier entgeht ein Kind nur knapp dem Tod

Hier entgeht ein Kind nur knapp dem Tod

Teurer Tropfen: Whisky im Wert von mehr als 650.000 Euro in Paris gestohlen

Teurer Tropfen: Whisky im Wert von mehr als 650.000 Euro in Paris gestohlen

Erdbeben der Stärke 5,4 erschüttert Südosten von Südkorea

Erdbeben der Stärke 5,4 erschüttert Südosten von Südkorea

Kommentare