Drei Tote bei Schießerei auf Universitätsgelände

San Jose - Bei einer Schießerei auf dem Gelände einer Universität in Kalifornien sind drei Menschen getötet worden. Unter den Toten war auch der mutmaßliche Schütze, wie die Behörden mitteilen.

Die Schießerei ereignete sich am Dienstagabend in einem Parkhaus der San Jose State University. Über das mutmaßliche Tatmotiv machten die Behörden zunächst keine Angaben.

Columbine High School: Zehn Jahre nach dem Amoklauf

Columbine High School: Zehn Jahre nach dem Amoklauf

Die Studenten auf dem übrigen Campus seien zu keinem Zeitpunkt in Gefahr gewesen, hieß es. Ob es sich bei den Toten um Studenten der Hochschule handelte, wurde nicht mitgeteilt.

AP

Rubriklistenbild: © AP

Das könnte Sie auch interessieren

Familienurlaub in Grächen: Abfahrt mit dem Weltmeister

Familienurlaub in Grächen: Abfahrt mit dem Weltmeister

Bayern-Fest bei Heynckes' Europa-Comeback - 3:0 gegen Celtic

Bayern-Fest bei Heynckes' Europa-Comeback - 3:0 gegen Celtic

Werder auf dem Freimarkt

Werder auf dem Freimarkt

NRW: 700 Polizisten stürmen Hells-Angels-Wohnungen

NRW: 700 Polizisten stürmen Hells-Angels-Wohnungen

Meistgelesene Artikel

Experten angespannt: Asteroid raste auf Erde zu - und verfehlte sie nur knapp

Experten angespannt: Asteroid raste auf Erde zu - und verfehlte sie nur knapp

Pechvogel-Frau landet einen viralen Hit mit dem Versuch, ihr Handy zu retten

Pechvogel-Frau landet einen viralen Hit mit dem Versuch, ihr Handy zu retten

Zu Fuß von Hamburg nach Shanghai: Extremsportler bricht sich beide Füße

Zu Fuß von Hamburg nach Shanghai: Extremsportler bricht sich beide Füße

Gericht: Strafbefehle müssen in Sprache des Empfängers übersetzt werden

Gericht: Strafbefehle müssen in Sprache des Empfängers übersetzt werden

Kommentare