Drei Tote bei Schießerei auf Universitätsgelände

San Jose - Bei einer Schießerei auf dem Gelände einer Universität in Kalifornien sind drei Menschen getötet worden. Unter den Toten war auch der mutmaßliche Schütze, wie die Behörden mitteilen.

Die Schießerei ereignete sich am Dienstagabend in einem Parkhaus der San Jose State University. Über das mutmaßliche Tatmotiv machten die Behörden zunächst keine Angaben.

Columbine High School: Zehn Jahre nach dem Amoklauf

Columbine High School: Zehn Jahre nach dem Amoklauf

Die Studenten auf dem übrigen Campus seien zu keinem Zeitpunkt in Gefahr gewesen, hieß es. Ob es sich bei den Toten um Studenten der Hochschule handelte, wurde nicht mitgeteilt.

AP

Rubriklistenbild: © AP

Jubel, Trauer und Ausschreitungen: Bilder vom Relegations-Derby

Jubel, Trauer und Ausschreitungen: Bilder vom Relegations-Derby

Wolfsburger Kraftakt: VW-Club bleibt in der Bundesliga

Wolfsburger Kraftakt: VW-Club bleibt in der Bundesliga

Chemiewaffeneinsatz in Syrien: Macron droht mit Vergeltung

Chemiewaffeneinsatz in Syrien: Macron droht mit Vergeltung

Meisterschaft im Bierkistenquerstapeln in Rotenburg

Meisterschaft im Bierkistenquerstapeln in Rotenburg

Meistgelesene Artikel

Lehrerin kürt Siebtklässlerin zur „Terroristen-Kandidatin“

Lehrerin kürt Siebtklässlerin zur „Terroristen-Kandidatin“

Kinderwunsch? Arzt half wohl mit seinem Sperma

Kinderwunsch? Arzt half wohl mit seinem Sperma

Drama in den Alpen: Erdrutsch schließt 17 Menschen in Schlucht ein

Drama in den Alpen: Erdrutsch schließt 17 Menschen in Schlucht ein

Nach Attacke auf Helfer: Portland im Schockzustand

Nach Attacke auf Helfer: Portland im Schockzustand

Kommentare