Drei Tote bei Raketenangriff in Kabul

+
Ein Krankenwagen in Kabul bringt Verletzte ins Krankenhaus.

Kabul - Ein Raketenangriff in Kabul hat am Montag drei Familienmitglieder das Leben gekostet.

Das Geschoss habe ein Haus im Westen der afghanischen Hauptstadt getroffen, als die Einwohner noch geschlafen hätten, erklärte die Polizei. Bei den Todesopfern handelt es sich um ein Ehepaar und seine kleine Tochter. Zwei weitere Kinder im Alter von fünf und sieben Jahren wurden verletzt. In der Gegend gebe es weder militärische Ziele noch Regierungsgebäude, sagte ein Polizeisprecher.

AP

Das könnte Sie auch interessieren

Familienurlaub in Grächen: Abfahrt mit dem Weltmeister

Familienurlaub in Grächen: Abfahrt mit dem Weltmeister

Bayern-Fest bei Heynckes' Europa-Comeback - 3:0 gegen Celtic

Bayern-Fest bei Heynckes' Europa-Comeback - 3:0 gegen Celtic

Werder auf dem Freimarkt

Werder auf dem Freimarkt

NRW: 700 Polizisten stürmen Hells-Angels-Wohnungen

NRW: 700 Polizisten stürmen Hells-Angels-Wohnungen

Meistgelesene Artikel

Experten angespannt: Asteroid raste auf Erde zu - und verfehlte sie nur knapp

Experten angespannt: Asteroid raste auf Erde zu - und verfehlte sie nur knapp

Pechvogel-Frau landet einen viralen Hit mit dem Versuch, ihr Handy zu retten

Pechvogel-Frau landet einen viralen Hit mit dem Versuch, ihr Handy zu retten

Zu Fuß von Hamburg nach Shanghai: Extremsportler bricht sich beide Füße

Zu Fuß von Hamburg nach Shanghai: Extremsportler bricht sich beide Füße

Gericht: Strafbefehle müssen in Sprache des Empfängers übersetzt werden

Gericht: Strafbefehle müssen in Sprache des Empfängers übersetzt werden

Kommentare