Satelliten sollen das Erdinnere erkunden

Friedrichshafen - Man muss nicht mehr bohren oder graben, um die Vorgänge im Erdinneren zu erkunden. Drei Satelliten sollen von 2012 an das Magnetfeld der Erde erkunden.

So sollen mit bisher nicht erreichter Genauigkeit Einblicke in die Prozesse des Erdinneren gewonnen werden, wie der Satellitenbauer Astrium am Mittwoch in Friedrichshafen am Bodensee berichtete. Die Mission der drei identischen Himmelskörper wird Swarm (engl. Schwarm) genannt. Sie werden im Rahmen des “Living Planet“-Programm der Europäischen Raumfahrtagentur ESA im Weltraum unterwegs sein. Der erste “Swarm“- Satellit wird jetzt auf seine Weltraumfähigkeit getestet.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Intensives Training am Donnerstag

Intensives Training am Donnerstag

„Tag der Menschen mit Behinderungen“ auf dem Freimarkt

„Tag der Menschen mit Behinderungen“ auf dem Freimarkt

Nachgefragt: Das sind die beliebtesten Gewinne auf dem Freimarkt 

Nachgefragt: Das sind die beliebtesten Gewinne auf dem Freimarkt 

Diese Gewinne liegen beim Freimarkt voll im Trend

Diese Gewinne liegen beim Freimarkt voll im Trend

Meistgelesene Artikel

Star wird "Vogel des Jahres 2018"

Star wird "Vogel des Jahres 2018"

Vermisste Australierin von Krokodil getötet?

Vermisste Australierin von Krokodil getötet?

Mindestens 54 Tote durch schwere Überschwemmungen in Vietnam

Mindestens 54 Tote durch schwere Überschwemmungen in Vietnam

Von wegen Spaß: Mann beinahe an lebendigem Fisch erstickt

Von wegen Spaß: Mann beinahe an lebendigem Fisch erstickt

Kommentare