Hintergründe unklar

Drei Menschen von Güterzug überrollt

+
Blaulicht auf dem Dach eines Polizeiwagens. In Hannover sind drei Menschen von einem Güterzug überrollt und getötet worden. Foto: Friso Gentsch/Symbol

Hannover (dpa) - Zwei Männer und eine Frau sind in Hannover von einem Güterzug überrollt worden und dabei ums Leben gekommen. Die Leichen seien noch nicht endgültig identifiziert, sagte ein Polizeisprecher am Dienstag.

Die Hintergründe des Unglücks am späten Montagabend seien weiter unklar. Die Bahnstrecke war während des mehrstündigen Polizeieinsatzes gesperrt.

Das könnte Sie auch interessieren

Hoffest der Bockhops in Asendorf-Graue

Hoffest der Bockhops in Asendorf-Graue

Schafmarkt in Bruchhausen-Vilsen

Schafmarkt in Bruchhausen-Vilsen

Verkaufsoffener Sonntag und Boxenstopp in Achim

Verkaufsoffener Sonntag und Boxenstopp in Achim

Wahlparty bei Axel Knoerig in Kirchdorf

Wahlparty bei Axel Knoerig in Kirchdorf

Meistgelesene Artikel

Dieser Schamane denkt, er kann mit Krokodilen schwimmen - kurze Zeit später ist er tot

Dieser Schamane denkt, er kann mit Krokodilen schwimmen - kurze Zeit später ist er tot

17-Jährige geht feiern, lässt ihr Baby eine Woche lang allein - es verhungert

17-Jährige geht feiern, lässt ihr Baby eine Woche lang allein - es verhungert

Chihuahua frisst schlafendem Besitzer zwei Zehen ab

Chihuahua frisst schlafendem Besitzer zwei Zehen ab

Nach Erdbeben in Mexiko: „Frida“-Wunder bleibt aus

Nach Erdbeben in Mexiko: „Frida“-Wunder bleibt aus

Kommentare