Drei Deutsche sterben bei Autounfall in Tschechien

Prag - In Tschechien sind drei junge Deutsche bei einem Autounfall ums Leben gekommen. Nur der Fahrer ihres Wagens überlebte schwer verletzt.

Das Auto der Männer war in der Nacht zum Mittwoch in der Nähe von Frantiskovy Lazne (Franzensbad) frontal mit einem entgegenkommenden Lastwagen zusammengestoßen. Das berichtete die Agentur CTK unter Berufung auf die Einsatzkräfte. Nach ersten Ermittlungen der Polizei übersah der Fahrer des Autos beim Linksabbiegen den Lastwagen oder schätzte dessen Geschwindigkeit falsch ein. Es gab keine Angaben dazu, aus welcher Region Deutschlands die jungen Männer kamen.

dpa

Januar-Auktion des Hannoveraner Verbandes Verden

Januar-Auktion des Hannoveraner Verbandes Verden

So ergreifend war das erste Spiel von Chapecoense nach dem Flugzeug-Absturz

So ergreifend war das erste Spiel von Chapecoense nach dem Flugzeug-Absturz

Weltweit protestieren Millionen gegen Trump

Weltweit protestieren Millionen gegen Trump

Bilder der Anti-Trump-Demos: Proteste von Millionen und zahlreichen Promis

Bilder der Anti-Trump-Demos: Proteste von Millionen und zahlreichen Promis

Meistgelesene Artikel

Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Nach Amokfahrt: Säugling erliegt seinen Verletzungen

Nach Amokfahrt: Säugling erliegt seinen Verletzungen

Lawine trifft Hotel in Erdbebengebiet - Viele Tote

Lawine trifft Hotel in Erdbebengebiet - Viele Tote

Bus wird bei Verona zur Todesfalle: Heldenhafter Sportlehrer

Bus wird bei Verona zur Todesfalle: Heldenhafter Sportlehrer

Kommentare