Dramatisches Video: Junge am Strand verschüttet

Los Angeles - Das war knapp – in letzter Sekunde konnten Rettungskräfte in Kalifornien einen 17-Jährigen aus einem eingestürzten Sandloch am Strand befreien. Er hatte das fast zwei Meter tiefe Loch selbst gebuddelt.

Mehr als 30 Minuten war der Jugendliche unter dem Sand begraben. Er hatte das fast zwei Meter tiefe Loch am Strand selbst gegraben, bevor es über ihm zusammenbrach. Der Verschüttete wurde sofort in ein Krankenhaus gebracht. Dort konnten keine Verletzungen festgestellt werden.

Gefährliche Sternenjagd für Marc und Jens  - Tag 9 im Camp

Gefährliche Sternenjagd für Marc und Jens  - Tag 9 im Camp

Einzelkritik: Delaney lässt sein Potential aufblitzen

Einzelkritik: Delaney lässt sein Potential aufblitzen

Fieberhafte Suche nach Vermissten an verschüttetem Hotel

Fieberhafte Suche nach Vermissten an verschüttetem Hotel

Schürrle und Piszczek stechen Bartels aus

Schürrle und Piszczek stechen Bartels aus

Meistgelesene Artikel

Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Lawine trifft Hotel in Erdbebengebiet - Viele Tote

Lawine trifft Hotel in Erdbebengebiet - Viele Tote

Deutscher Segler im Atlantik tot aufgefunden

Deutscher Segler im Atlantik tot aufgefunden

Nach Amokfahrt: Säugling erliegt seinen Verletzungen

Nach Amokfahrt: Säugling erliegt seinen Verletzungen

Kommentare