Gesundheitsbehörden schlagen Alarm

77 statt 40% Alkoholgehalt! Bombay-Gin zurückgerufen

+
Bacardi muss seinen beliebten „Bombay Sapphire“-Gin zurückrufen.

Kanada - Bacardi muss seinen beliebten „Bombay Sapphire“-Gin zurückrufen, weil sich in einigen Flaschen beinahe doppelt so viel Alkohol befindet wie üblich. 

Die Gesundheitsbehörden in Kanada schlugen Alarm, veranlassten den Rückruf. Wie der Guardian schreibt, haben einige Flaschen einen Alkoholanteil von 77 Prozent - statt 40 Prozent, wie auf dem Etikett vermerkt.

Aufmerksame Mitarbeiter hatten den Produktionsfehler bemerkt. "Das Konsumieren eines Getränks mit solch hohem Alkoholgehalt kann gesundheitliche Folgen für die Verbraucher haben", teilte die Gesundheitsbehörde mit.

Bisher hätte es noch keine Zwischenfälle gegeben, hieß es von den Verantwortlichen. Die betroffenen Flaschen seien nur in Kanada verkauft worden. 

Das könnte Sie auch interessieren

Winter auf Poel: Angelfahrten und Schatzsuche

Winter auf Poel: Angelfahrten und Schatzsuche

Kompakte Knipsen: Was sie noch besser können als Smartphones

Kompakte Knipsen: Was sie noch besser können als Smartphones

Bei "Valletta 2018" feiert ganz Malta

Bei "Valletta 2018" feiert ganz Malta

Robust und schnittverträglich: Berberitze als Buchs-Ersatz

Robust und schnittverträglich: Berberitze als Buchs-Ersatz

Meistgelesene Artikel

Das halbe Gesicht dieser Frau verbrennt über Nacht - sie hat einen schlimmen Verdacht

Das halbe Gesicht dieser Frau verbrennt über Nacht - sie hat einen schlimmen Verdacht

TV-Reporter schreibt unheimliche Nachricht und verschwindet dann im Dschungel

TV-Reporter schreibt unheimliche Nachricht und verschwindet dann im Dschungel

Einer der gefürchtetsten Paten: Ehemaliger Mafia-Boss Toto Riina gestorben

Einer der gefürchtetsten Paten: Ehemaliger Mafia-Boss Toto Riina gestorben

US-Kampfjet-Pilot zeichnet riesiges Geschlechtsteil an den Himmel - Militär stinksauer

US-Kampfjet-Pilot zeichnet riesiges Geschlechtsteil an den Himmel - Militär stinksauer

Kommentare