Diese Bruchlandung haben alle Passagiere überlebt 

+
Bei der Bruchlandung eines Flugzeugs in Kirgistan sind am Mittwoch 31 Menschen verletzt worden.

Bischkek - Bei der Bruchlandung eines Flugzeugs in Kirgistan sind am Mittwoch 31 Menschen verletzt worden. Wie durch ein Wunder verlor niemand sein Leben.

Nach Angaben des kirgisischen Gesundheitsministeriums befanden sich 82 Passagiere und sechs Besatzungsmitglieder an Bord des sowjetischen Flugzeugs vom Typ Tu-134, als die Maschine bei starkem Nebel im Flughafen der Stadt Osch bruchlandete. 17 der 31 Verletzten würden im Krankenhaus behandelt, sagte der Minister für Katastrophenschutz, Kubatbek Boronow. Augenzeugen berichteten, die Maschine sei von der Landebahn abgekommen, habe sich nach dem Bruch eines Tragflügels überschlagen und Feuer gefangen.

dapd

Terror gegen Teenager: Viele Tote bei Anschlag in Manchester

Terror gegen Teenager: Viele Tote bei Anschlag in Manchester

Lkw-Unfall an Stauende in Oyten

Lkw-Unfall an Stauende in Oyten

Trump: Lösung im Nahost-Konflikt kann Region befrieden

Trump: Lösung im Nahost-Konflikt kann Region befrieden

Besonderes Flair: Sightseeing in den schönsten Straßen der Welt

Besonderes Flair: Sightseeing in den schönsten Straßen der Welt

Meistgelesene Artikel

Rätsel gelöst: Das steckt hinter der unheimlichen Riesen-Kreatur

Rätsel gelöst: Das steckt hinter der unheimlichen Riesen-Kreatur

Rätsel bei Google Maps: Liegt da ein Airbus im Main?

Rätsel bei Google Maps: Liegt da ein Airbus im Main?

Auto rast am Times Square in Gruppe von Fußgänger

Auto rast am Times Square in Gruppe von Fußgänger

Fahrer vom Times Square stand möglicherweise unter Drogeneinfluss

Fahrer vom Times Square stand möglicherweise unter Drogeneinfluss

Kommentare