Auf gestohlenem Tablet

Dieb beim Porno-Gucken erwischt

Bern - Ein Schweizer Dieb ist beim Porno-Gucken auf einem gestohlenen Tablet erwischt worden, nachdem die Polizei durch GPS-Signale des Geräts zum Täter geführt worden war.

Nach Polizeiangaben hatte eine Frau am Samstag die Beamten alarmiert, nachdem diese ihr am Morgen gestohlenes iPad per GPS geortet hatte.

Demnach hielt die Bestohlene die Beamten während der folgenden halben Stunde über die Position des iPads auf dem Laufenden. Schließlich gelang es den Polizisten, in der Nähe des Tatorts einen 19-Jährigen in einem Treppenhaus mit dem gestohlenen Tablet zu stellen. Der junge Mann war gerade dabei, darauf Pornos zu schauen.

AFP

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Haalands Traumdebüt rettet BVB - Leipzig siegt gegen Union

Haalands Traumdebüt rettet BVB - Leipzig siegt gegen Union

UN-Libyenbeauftragter fordert Abzug ausländischer Kämpfer

UN-Libyenbeauftragter fordert Abzug ausländischer Kämpfer

"Wir haben es satt!": Tausende fordern neue Agrarpolitik

"Wir haben es satt!": Tausende fordern neue Agrarpolitik

Fotostrecke: Werders Befreiungsschlag in Düsseldorf

Fotostrecke: Werders Befreiungsschlag in Düsseldorf

Meistgelesene Artikel

Wetterextreme in Australien: Starkregen sorgt für Lebensgefahr

Wetterextreme in Australien: Starkregen sorgt für Lebensgefahr

Unwetter in Australien: Dreijährige 24 Stunden lang vermisst - ihr Hund verhielt sich bemerkenswert

Unwetter in Australien: Dreijährige 24 Stunden lang vermisst - ihr Hund verhielt sich bemerkenswert

Wetter: Prognose-Hammer! Warnung vor Schnee-Chaos auf den Straßen - Kachelmann reagiert

Wetter: Prognose-Hammer! Warnung vor Schnee-Chaos auf den Straßen - Kachelmann reagiert

Berfremdliche Erscheinung am Nachthimmel verunsichert Menschen - Experten warnen

Berfremdliche Erscheinung am Nachthimmel verunsichert Menschen - Experten warnen
503 Service Unavailable

Hoppla!

Leider ist unsere Website zur Zeit nicht erreichbar. Wir beeilen uns, das Problem zu lösen. Bitte versuchen Sie es gleich nochmal.