Zwei Deutsche sterben bei Flugzeugunglück

Warschau - Bei einem Flugzeugunglück in Polen sind am Dienstag zwei Deutsche ums Leben gekommen. Der Unfall ereignete sich nahe der Grenze zu Deutschland. Das Flugzeug ist komplett ausgebrannt.

“Das Kleinflugzeug stürzte rund vier Kilometer von der deutsch-polnischen Grenze bei Gubinek ab“, sagte ein Polizeisprecher auf dapd-Anfrage.

Bei den Toten handle es sich um eine Frau und einen Mann, genaue Informationen lägen noch nicht vor. “Das Flugzeug war von Karlsruhe nach Cottbus-Drewitz unterwegs. Plötzlich war es vom Rad verschwunden, es gab auch keinen Notruf“, sagte der Polizeisprecher weiter.

Um nach Cottbus-Drewitz zu fliegen, müsse man kurzzeitig über polnisches Terrain fliegen. Das Flugzeug sei komplett ausgebrannt. Die Unfallursache ist bislang unklar.

dapd

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Viele Tote bei Bombenanschlag auf Popkonzert in Manchester

Viele Tote bei Bombenanschlag auf Popkonzert in Manchester

Bilder: Explosion bei Ariana-Grande-Konzert  - Mehrere Tote

Bilder: Explosion bei Ariana-Grande-Konzert  - Mehrere Tote

60 Jahre Fiat 500: Als das Dolce Vita über die Alpen kam

60 Jahre Fiat 500: Als das Dolce Vita über die Alpen kam

Meistgelesene Artikel

Rätsel gelöst: Das steckt hinter der unheimlichen Riesen-Kreatur

Rätsel gelöst: Das steckt hinter der unheimlichen Riesen-Kreatur

Rätsel bei Google Maps: Liegt da ein Airbus im Main?

Rätsel bei Google Maps: Liegt da ein Airbus im Main?

Auto rast am Times Square in Gruppe von Fußgänger

Auto rast am Times Square in Gruppe von Fußgänger

Fahrer vom Times Square stand möglicherweise unter Drogeneinfluss

Fahrer vom Times Square stand möglicherweise unter Drogeneinfluss

Kommentare