Verurteilt

Pädophilie: Deutscher muss in Marokko in den Knast

+
Ein Polizist in Marokko.

Tétouan - Ein Deutscher ist in Marokko wegen Pädophilie zu einem halben Jahr Gefängnis verurteilt worden.

Ein Berufungsgericht in Tétouan im Norden des Landes verringerte das Strafmaß am Donnerstag um die Hälfte auf sechs Monate, wie eine marokkanische Menschenrechtsorganisation am Freitag mitteilte. Der Deutsche war im März festgenommen und einen Monat später in erster Instanz zu einem Jahr Haft verurteilt worden.

Einem Sicherheitsbeamten zufolge handelt es sich um einen etwa 40 Jahren alten Journalisten. Demnach hatte der Mann zwei 16-Jährige in sein Auto gelockt. Die Menschenrechtsorganisation kritisierte das Urteil als zu lax.

AFP

Spektakuläre Rutschen auf Kreuzfahrtschiffen

Spektakuläre Rutschen auf Kreuzfahrtschiffen

Kreta, Korfu, Kos: Welche griechische Insel passt zu mir?

Kreta, Korfu, Kos: Welche griechische Insel passt zu mir?

Eine Flusskreuzfahrt auf der Donau

Eine Flusskreuzfahrt auf der Donau

Polizei nach Manchester-Anschlag: Abedi hatte Hintermänner

Polizei nach Manchester-Anschlag: Abedi hatte Hintermänner

Meistgelesene Artikel

Rätsel bei Google Maps: Liegt da ein Airbus im Main?

Rätsel bei Google Maps: Liegt da ein Airbus im Main?

Auto rast am Times Square in Gruppe von Fußgänger

Auto rast am Times Square in Gruppe von Fußgänger

Fahrer vom Times Square stand möglicherweise unter Drogeneinfluss

Fahrer vom Times Square stand möglicherweise unter Drogeneinfluss

Mutiges Selfie: So etwas würden sich nur wenige Frauen trauen

Mutiges Selfie: So etwas würden sich nur wenige Frauen trauen

Kommentare