Unglück in Tirol

Deutscher Kellner fällt in Liftschacht: tot!

Neustift - Ein deutscher Kellner ist in einem Liftschacht eines Lokals im österreichischen Tirol etwa fünf Meter in die Tiefe gestürzt und dabei ums Leben gekommen.

Der Saisonarbeiter aus Hohenmölsen (Sachsen-Anhalt) soll in der Nacht zum Montag nach einer Lokaltour in den Schacht des Aufzugs, in dem Lebensmittel transportiert werden, gestiegen und dann abgestürzt sein. Am Morgen fand der Lokalbesitzer aus Neustift im Stubaital seinen Angestellten, wie die Tiroler Polizei mitteilte.

dpa

Rubriklistenbild: © dapd

Schreckliches Busunglück in Italien: Bilder

Schreckliches Busunglück in Italien: Bilder

So zeigte sich das Präsidentenpaar Donald und Melania Trump

So zeigte sich das Präsidentenpaar Donald und Melania Trump

Schwarzenegger in Kitzbühel: „Trinkt's viel Schnaps und Bier“

Schwarzenegger in Kitzbühel: „Trinkt's viel Schnaps und Bier“

Grusel-Shots und erster Abschied: Der achte Dschungel-Tag in Bildern

Grusel-Shots und erster Abschied: Der achte Dschungel-Tag in Bildern

Meistgelesene Artikel

Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Lawinen-Drama in Italien: Vier Kinder unter den Überlebenden

Lawinen-Drama in Italien: Vier Kinder unter den Überlebenden

Todesfalle: 16 Schüler sterben in brennendem Bus nahe Verona

Todesfalle: 16 Schüler sterben in brennendem Bus nahe Verona

Lawine trifft Hotel in Erdbebengebiet - Viele Tote

Lawine trifft Hotel in Erdbebengebiet - Viele Tote

Kommentare