Deutsche Mädchen werden immer dicker

+
Der Anteil fettleibiger Mädchen in Deutschland hat sich binnen fünf Jahren verdoppelt.

Berlin - Trotz aller Aufrufe zur gesunden Ernährung – der Anteil fettleibiger Mädchen in Deutschland hat sich binnen fünf Jahren verdoppelt. Auch die Buben kommen nicht gut weg.

Im Jahr 2001 waren 5,5 Prozent der 15-jährigen Mädchen fettleibig, 2006 lag der Anteil schon bei 11 Prozent. Das geht aus einem am Dienstag veröffentlichten Bericht der Organisation für Wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) hervor. Bei den Buben stieg der Anteil in diesem Zeitraum von 13,7 auf 16 Prozent. Damit liegt Deutschland bei den Mädchen knapp über dem OECD-Durchschnitt von 10,1 Prozent, bei den männlichen Jugendlichen darunter (17,2 Prozent).

Übergewicht und Fettleibigkeit können schon im Kindesalter zu Krankheiten führen, darunter Blutgefäßschäden, Arterienverkalkung und Diabetes. Kinder aus Familien mit geringem Einkommen und relativ niedrigem sozialen Status sind laut Studie öfter von Übergewicht betroffen als wohlhabende Altersgenossen. Um die gesunde Ernährung zu fördern, hatte der Bundesrat zuletzt der Verteilung von kostenlosem Obst in Schulen zugestimmt.

tz

Einzelkritik: Delaney lässt sein Potential aufblitzen

Einzelkritik: Delaney lässt sein Potential aufblitzen

Fieberhafte Suche nach Vermissten an verschüttetem Hotel

Fieberhafte Suche nach Vermissten an verschüttetem Hotel

Schürrle und Piszczek stechen Bartels aus

Schürrle und Piszczek stechen Bartels aus

BVB zurück auf Königsklassen-Kurs

BVB zurück auf Königsklassen-Kurs

Meistgelesene Artikel

Bus wird bei Verona zur Todesfalle: Heldenhafter Sportlehrer

Bus wird bei Verona zur Todesfalle: Heldenhafter Sportlehrer

Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Lawinen-Drama in Italien: Vier Kinder unter den Überlebenden

Lawinen-Drama in Italien: Vier Kinder unter den Überlebenden

Lawine trifft Hotel in Erdbebengebiet - Viele Tote

Lawine trifft Hotel in Erdbebengebiet - Viele Tote

Kommentare