In der Bretagne

Deutsche stirbt bei Bootsunfall

Vannes - Bei einem Unfall an der Westküste Frankreichs ist eine Deutsche ums Leben gekommen, als das Motorboot, auf dem die Frau mit drei weiteren Deutschen unterwegs war, kenterte.

Andere Boote seien den Schiffbrüchigen am Samstagnachmittag im Golf von Morbihan in der Bretagne zu Hilfe gekommen und hätten einen Mann und zwei Kinder gerettet, teilte die französischen Schifffahrtsbehörden am Sonntag mit. Die Frau sei allerdings bewusstlos unter dem knapp fünf Meter langen Boot getrieben.

Die Deutsche wurde mit einem Rettungshubschrauber in die Stadt Vannes gebracht, wo sie für tot erklärt wurde. Es wurden Ermittlungen zu dem Vorfall eingeleitet.

afp

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa (Symbolbild)

Das könnte Sie auch interessieren

Grusellabyrinth und Horror-Fest: Halloween in Deutschland

Grusellabyrinth und Horror-Fest: Halloween in Deutschland

Wie werde ich Winzer/in?

Wie werde ich Winzer/in?

Zu Tisch! - Große Tafeln brauchen Raum zum Wirken

Zu Tisch! - Große Tafeln brauchen Raum zum Wirken

Herbstmarkt in der Syker Innenstadt

Herbstmarkt in der Syker Innenstadt

Meistgelesene Artikel

Großmutter und Polizisten getötet: 25-Jähriger vor Gericht

Großmutter und Polizisten getötet: 25-Jähriger vor Gericht

Todesangst im Ferienflieger: Airbus sackt 6000 Meter ab

Todesangst im Ferienflieger: Airbus sackt 6000 Meter ab

Menschenfressender Tiger in Indien getötet

Menschenfressender Tiger in Indien getötet

Verheerende Waldbrände in Portugal - mehr als 30 Tote

Verheerende Waldbrände in Portugal - mehr als 30 Tote

Kommentare