Detroit: Drei Tote bei Marathonlauf

+
Bei einem Marathonlauf in Detroit sind drei Männer tot zusammengebrochen.

Detroit - Bei einem Marathonlauf in Detroit sind drei Männer tot zusammengebrochen. Die Läufer im Alter von 26, 36 und 65 Jahren starben zwischen den Kilometermarken 17 und 22.

Das teilten die Veranstalter am Sonntag mit. Nach kurzer Zeit seien Sanitäter bei ihnen gewesen, hätten aber nicht mehr helfen können, sagte Rich Harshbarger von Detroit Media Partnership. Mindestens einer der drei hatte sich nur für den Halbmarathon gemeldet. Der Lauf begann bei einer Temperatur von minus zwei Grad mit mehr als 19.000 Teilnehmern. Der letzte tödliche Zwischenfall beim Marathon in Detroit ereignete sich 1994.

ap

Das könnte Sie auch interessieren

Amri-Ausschuss in NRW nimmt Rolle von V-Mann ins Visier

Amri-Ausschuss in NRW nimmt Rolle von V-Mann ins Visier

Fahrgeschäfte, Buden, Zelte: Das gefällt den Besuchern am besten 

Fahrgeschäfte, Buden, Zelte: Das gefällt den Besuchern am besten 

Das sind die zehn reichsten Menschen der Welt

Das sind die zehn reichsten Menschen der Welt

Werder-Ankunft in Köln

Werder-Ankunft in Köln

Meistgelesene Artikel

Blutbad von Las Vegas: Endlich gibt es eine gute Nachricht

Blutbad von Las Vegas: Endlich gibt es eine gute Nachricht

Mann macht unheimliches Video auf Flucht vor verheerenden Bränden in Kalifornien

Mann macht unheimliches Video auf Flucht vor verheerenden Bränden in Kalifornien

Albtraum-Unfall: Rentner stürzen von Tiroler Pass-Straße in felsige Tiefe

Albtraum-Unfall: Rentner stürzen von Tiroler Pass-Straße in felsige Tiefe

Weitere Häuser in Kalifornien gehen in Flammen auf - schon 38 Tote

Weitere Häuser in Kalifornien gehen in Flammen auf - schon 38 Tote

Kommentare